SchlagerOlymp Eisenach 2018

Frank Schöbel und Band, Michael Wendler, Bernhard Brink, Frank Zander uvm.  

Marktplatz
99817 Eisenach

Tickets ab 28,90 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Catering Company GmbH, Strasse 103, Nr. 16, 13156 Berlin, Deutschland

Anzahl wählen

Standard

Normalpreis

je 28,90 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Bitte halten Sie Ihren Ausweis am Einlass bereit.

Kinder bis einschließlich 12 Jahre erhalten freien Eintritt.

Personen mit "B" im Ausweis sind berechtigt, eine Begleitperson mitzubringen. Die Begleitperson benötigt kein eigenes Ticket. Der Nachweis ist unaufgefordert vorzuzeigen.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Der SchlagerOlymp Eisenach 2018
“Das größte Schlager Open Air aus Berlin kommt am 30. Juni 2018 wieder nach Eisenach!”
 
Der deutsche Schlager lebt und wir feiern ihn! 
 
Der Olymp gehört nicht mehr den Göttern, sondern den Schlagerstars. Sei dabei – bei dem Familien- Sommerevent des Jahres 2018! Der deutsche Schlager kommt mit all seinen bekannten und beliebten Künstlern zum ersten Mal in die schöne Stadt Eisenach! 
 
 
 
Die SchlagerOlymp Stars 2018 in Eisenach:
 
u.s. Frank Schöbel und Band, Michael Wendler, Bernhard Brink, Frank Zander, Annemarie Eilfeld, Christian Anders, Christian Lais, Gerd Christian, Antje Klann, Buddy, Marry, Mario Steffen, Atemlos und Oliver Frank.
 
Am 30. Juni 2018 werden in Eisenach alle Schlagerherzen wieder schneller schlagen. Deutsche Schlager nonstop – Das einzigartige Schlager-Erlebnis für die ganze Familie!

Ort der Veranstaltung

Georgenkirche
Marktplatz
99817 Eisenach
Deutschland
Route planen

Die entzückende Georgenkirche im thüringischen Eisenach befindet sich direkt an einem der Marktplätze, auf denen Martin Luther einst predigte. Heute wird die reformatorische Kirche sowohl für religiöse Zwecke als auch für Konzerte verschiedener Genres.

Ihre erste urkundliche Erwähnung fand die Georgenkirche im Jahre 1196. Den gotischen Grundriss übernahm man im 16. Jahrhundert, als das Gebäude völlig neu errichtet werden musste. Durch die Jahrhunderte und deren Kunstepochen hinweg ließ man das Gotteshaus mehrfach umgestalten. Somit weist ihr heutiges Erscheinungsbild einen Stilmix auf, der gotische, klassizistische und neobarocke Elemente vereint. Das einschiffige Kirchengebäude verfügt über mehrere Emporen, auf denen Besucher zusätzliche Sitzbänke finden. Das Dekor ist hell gehalten, um der schmal gestalteten Architektur entgegen zu wirken. Besonders prunkvoll sind die goldene Kanzel im Altarraum sowie die romantisch gestaltete Orgel, welche Predigten und in der Kirche stattfindende Konzerte meisterhaft begleitet.

Zu finden ist die Georgenkirche zwischen dem Lutherhaus Eisenach sowie dem Georgsbrunnen und dem Stadtschloss. Auch andere Sehenswürdigkeiten der Stadt lassen sich bequem zu Fuß erreichen, da die Kirche mitten im Zentrum liegt. Um zum Stadtbahnhof zu gelangen, braucht es nur 10 Gehminuten. Parkplatzmöglichkeiten stehen in der Umgebung zum Gebäude zur Verfügung.