Schlachtplatte - "Die Jahresendabrechnung"

Am Schulzentrum 16
41564 Kaarst

Tickets from €24.20 *

Event organiser: Stadt Kaarst, Am Neumarkt 2, 41564 Kaarst, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €24.20

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung
print@home after payment
Mobile Ticket
Mail

Event info

Schlachtplatte – die Endabrechnung 2020

Das Kabarett-Quartett: Robert Griess, Marius Jung, Sebastian Rüger, Henning Schmidtke

Ein am Humorstandort Deutschland einzigartiges Kabarett-Projekt: Der Kölner Kabarettist Robert Griess schart jedes Jahr aufs Neue vier Kabarett-Kollegen um sich, um als Ensemble dem abgelaufenen Jahr den gebührenden Kehraus zu garantieren. Jeder der Künstler für sich ist schon ein Komik-Knaller am Humorstandort Deutschland – als Ensemble aber sind sie noch mehr als nur die Summe ihrer Einzeltalente. Gemeinsam rechnen sie ab mit all dem Wahn- und Schwachsinn des Jahres 2020. Aktuell, abwechslungsreich und aberwitzig! Live-Kabarett nach dem Motto „Wer heilige Kühe ehrt, ist fromm. Wer heilige Kühe schlachtet, wird satt“.
Serviert mit allen Zutaten, die es zu einem zünftigen Schlachtfest braucht: Vom sarkastischen Stand-up-Monolog bis zur satirischen Massenszene, vom sozialkritischen Song bis zum spaßigen Sketch wird nichts ausgelassen, um das Publikum zwei Stunden lang auf höchstem Niveau zum Rasen zu bringen.


Robert Griess hat laut Kölner Stadt-Anzeiger „die schnellste und frechste Klappe von Köln“ und organisiert seit 2006 die Schlachtplatte in jährlich wechselnder Besetzung. Comedian und Bestesellerautor Marius Jung gibt tiefgründige Einblicke in das Leben eines deutschen „Maximalpigmentierten“, die humoristische Analyse, guter Rat und satirischer Kommentar zum Thema Rassismus zugleich sind. Sebastian Rüger kennt man sonst mit Mütze als eine Hälfte der durchgeknallten Ulan & Bator, ist erstmalig doppelt so Solo dabei, aber mindestens genauso schräg. Tastenterminator Henning Schmidtke denkt schneller als sein Schatten, wirkt mal wie George Clooney am Klavier und rappt im nächsten Moment wie ein Gangsta Rapper für den Frieden. Zusammen sind sie das Kabarettistische Quartett der deutschen Kleinkunstszene.

Location

Albert-Einstein-Forum
Am Schulzentrum 16
41564 Kaarst
Germany
Plan route

Beinahe schon als legendärster Veranstaltungsort der Region liegt das Albert-Einstein-Forum im Herzen der nordrhein-westfälischen Stadt Kaarst und bietet Kulturliebhaber ein bunt gemischtes Programm an bester Unterhaltung und hervorragenden Künstlern.

Ob bei Comedy- und Kabarettabend, Musical oder Konzert, bis zu 700 Personen strömen regelmäßig in das Albert-Einstein-Forum (kurz: AEF) und lassen sich sowohl von der exzellenten Akustik als auch von der einladenden Atmosphäre innerhalb der Räumlichkeiten begeistern. Rund um das AEF sind Parkplätze reichlich vorhanden, die bei Veranstaltungen von den Gästen kostenfrei genutzt werden können. Die S-Bahnhaltestelle Kaarst-Mitte befindet sich ca. 15 Gehminuten von der Lokalität entfernt und garantiert ein leichtes Erreichen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Inmitten des schönen Kaarst ist das Albert- Einstein-Forum mittlerweile zur Kult-Spielstätte schlechthin avanciert. Zahlreiche Veranstaltungen sorgen für jede Menge Abwechslung und versprechen unvergessliche Stunden.