SCHILLER - KLANGWELTEN LIVE 2017 - Elektronik Pur

Festplatz 9 Deu-76137 Karlsruhe

Tickets ab 42,50 €

Veranstalter: MB-Konzerte, Schönholzer Str. 12, 13187 Berlin, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

SCHILLER:
NEUE KLANGWELTEN LIVE 2017 – ELEKTRONIK PUR
48 Konzerte in preisgekröntem Surround–Sound

Die Reise geht weiter. Nach der umjubelten Arena–Tour startet SCHILLER im Herbst 2017 seine neue, rekordverdächtige Konzertreise durch 48 Städte. Neue Klangwelten Live 2017 – Elektronik Pur.
Deutschlands Elektronik–Künstler Nummer Eins spielt seine epischen Instrumentalklänge unter anderem in der Münchner Philharmonie, dem Leipziger Gewandhaus und der Alten Oper in Frankfurt. Berauschende Sounds, spektakuläre Sequenzen und magische Melodien in preisgekröntem Surround–Sound, rein elektronisch.
SCHILLER–Macher Christopher von Deylen: „Ich freue mich wahnsinnig auf die neue Klangwelten–Tour. Gemeinsam mit meinen musikalischen Mitstreitern möchte ich das Publikum mitnehmen auf eine berauschende Klangreise.”
Neue Klangwelten Live 2017. Freuen Sie sich auf elektronische Instrumental–Klassiker aus 18 Jahren SCHILLER und kunstvoll arrangierte Sphärenklänge.

Ort der Veranstaltung

Konzerthaus
Festplatz 3-9
76137 Karlsruhe
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Konzerthaus in Karlsruhe bietet nicht nur für Konzerte der Extraklasse den perfekten Rahmen, sondern ist durch die modernen Seminarräume zugleich auch bestens für Präsentationen und dergleichen geeignet.

Das exklusive Ambiente des klassizistischen Konzerthauses ist sowohl für die Augen ein wahrer Genuss, als auch akustisch absolutes Juwel. Hochkarätige Studioaufnahmen beispielsweise von SONY entstanden hier deshalb schon. Nicht nur der äußere Eindruck des eleganten Gebäudes, auch der Innenraum besticht durch harmonische Formen und Antik anmutende Architektur. Stucksäulen und Vertäfelungen schaffen eine angenehme Atmosphäre und dienen zugleich der hervorragenden Akustik.

Das imposante Konzerthaus am Festplatz in Karlsruhe verfügt über einen großen und einen kleinen Saal. Der Große Konzertsaal bietet genügend Raum für etwa 1.000 Besucher, die hier von jedem Platz aus die beste Akustik der meisterhaften Konzerte genießen können. Kleinere Aufführungen und Einführungen in die Werke können bis zu 200 Gäste im Kleinen Saal besuchen. Das repräsentative Foyer bietet zudem einen weiteren stilvollen Rahmen.