Schandmaul - "Leuchtfeuer Tour 2016/17"

Schandmaul  

Stadtheider Straße 11
33609 Bielefeld

Tickets ab 38,00 €

Veranstalter: HEADLINE Brunner, Nöth & Verseck GbR, Rheinaustr. 122, 53225 Bonn, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 38,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Liebe Konzertbesucher/Innen!!

Aufgrund der jüngsten Geschehnisse erhöhen viele Tourveranstalter die Sicherheitsmaßnahmen, die auch unsere Shows betreffen werden:

Besucher/Innen müssen sich auf konsequente Einlasskontrollen einstellen, die ggfs. auch zu längeren Wartezeiten führen können.

Alle Besucher werden daher gebeten, die Veranstaltungsstätten bitte frühzeitig aufzusuchen, um Kontrollen rechtzeitig zu ermöglichen.

Reduziert bitte in Eurem eigenen Interesse mitgebrachte Gegenstände auf ein Minimum.

Z.B. wird das Mitbringen größerer Gepäckstücke (größer als DIN A4) und Gegenstände, wie z.B. Handtaschen, Rucksäcke, Notebooks, Tablets oder ähnliche technische Geräte untersagt sein. Ein Zutritt zur Veranstaltung kann damit nicht gewährt werden!

Außerdem sind selbstverständlich alle Arten von Flaschen, Thermoskannen und Flüssigkeiten nicht zugelassen.

Wir danken für Euer Verständnis!
Lieferart
Postversand

Veranstaltungsinfos

Schandmaul LeuchtFeuer Tour 2016/17

Im Herbst 2016 wird das neue Studioalbum von Schandmaul, LeuchtFeuer, mit vielen spannenden Geschichten und fesselnden Melodien in den Handel kommen. Und diese Geschichten wollen natürlich in die Welt getragen werden und deshalb begibt sich Schandmaul auf eine ausgedehnte Tournee.

LeuchtFeuer - damit verbinden die meisten Menschen weithin sichtbare Lichtzeichen, die den Seefahrern bei Nacht und oftmals stürmischer See den Weg in den sicheren Hafen gewiesen haben. Zurück zu ihren Familien, in ein wärmendes Heim und einem Gefühl der Geborgenheit.

LeuchtFeuer - wurden über viele Jahrhunderte auch zur Übermittlung von Botschaften genutzt, zur Warnung vor heran nahenden Feinden, aber oftmals auch zur Weitergabe von guten und schlechten Nachrichten.

LeuchtFeuer - dienten der Menschheit schon immer als Wegweiser, als ein deutliches Signal in den dunklen Stunden und als Anlaufpunktpunkt in Zeiten der Orientierungslosigkeit. In unserer heutigen, hochtechnisierten Zeit hat der Symbolcharakter von LeuchtFeuer keineswegs an Bedeutung verloren, ganz im Gegenteil:
Jeder kann selbst LeuchtFeuer sein, ein Licht in der Dunkelheit. Im Großen wie im Kleinen.

Bei der ausgedehnten LeuchtFeuer Tour 2016/17 möchte Schandmaul viele Menschen zusammenführen und ihnen die Möglichkeit geben, dem Alltag zu entfliehen, zumindest für eine gewisse Zeit. Mit Geschichten und Musik Menschen verbinden und wer weiß, vielleicht wird bei dem einen oder anderen der kleine Funke entzündet, der ihn zu einem LeuchtFeuer macht.

Ort der Veranstaltung

Ringlokschuppen
Stadtheider Straße 11
33609 Bielefeld
Deutschland
Route planen

In Bielefeld wird heute gefeiert wo früher Eisenbahnen auf den neusten Stand gebracht wurden. Historische Industriearchitektur verbindet sich im Ringlokschuppen mit modernen Elementen zu einer einzigartigen Veranstaltungslocation, die durch ihre Multifunktionalität verschiedenste Nutzungsmöglichkeiten bietet.

Der Ringlokschuppen wurde 1907 als Bahnbetriebswerk errichtet und nach dem Krieg als Unterhaltungsstätte für Dieselloks weitergeführt. Nach der Auflösung des Werks 1985 standen die historischen Gebäude leer, waren Verfall und Witterung preisgegeben und befanden sich in äußerst schlechtem Zustand. 2002 nahm man sich des Ringlokschuppens an, sah Potenzial und baute ihn als attraktive Veranstaltungsfläche aus. Das einmalige Flair der ehemaligen Industriehallen verbindet sich mit der modernen Bauweise zu einem einzigartigen, multifunktionalen Zentrum, das für Konzerte, Partys, Tagungen oder Ausstellungen bestens gerüstet ist.

Die Große Halle bietet Platz für 2.500 Besucher, die bei Konzerten von Milow oder Subway To Sally ordentlich abrocken. Für festliche Banketts verwandelt sich die Halle im Handumdrehen in einen stilvollen und individuellen Festsaal, auch die gastronomische Versorgung lässt im Ringlokschuppen keine Wünsche unerfüllt. Die Kleine Halle und der Clubbereich sorgen für gesellige Abende, intimere Veranstaltungen oder kleinere Konzerte, bei denen die Stimmung kocht.