SC Potsdam - SSC Palmberg Schwerin

Am Luftschiffhafen 2 Deutschland-14471 Potsdam

Tickets ab 10,00 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: SC Potsdam e.V., Maimi-von-Mirbach-Str. 11/13, 14480 Potsdam, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Das Volleyball-Damenteam des SC Potsdam greift auch dieses Jahr wieder in der 1. Bundesliga an. Spannende Spiele gegen die besten Teams aus Deutschland stehen bevor. Mit viel Ehrgeiz und der Unterstützung ihrer Fans wollen die Spielerinnen weiterhin ganz oben mitspielen.

Der SC Potsdam ist der größte Verein im Land Brandenburg. Aber aus all den verschiedenen Mannschaften sticht besonders das Volleyballteam der Frauen heraus. Die Volleyballerinnen überzeugen schon seit Jahren mit hervorragenden Leistungen und spielen ihre Gegnerinnen an die Wand.

Die Volleyball-Abteilung wurde 1996 ins Leben gerufen. Das erste Ausrufezeichen setzte das Team 2005 mit dem Aufstieg in die zweite Bundesliga. Nur vier Jahre später ging es dann ins Oberhaus. Hier brauchte der SC Potsdam keine lange Eingewöhnungszeit. Schnell erspielten sich die Volleyballerinnen großen Respekt und sorgten für Furore in der 1. Bundesliga. In der heimischen MBS Arena Potsdam stellen sie ihr Können unter Beweis und werden dabei von bis zu 2000 treuen Fans angefeuert. Keine Frage, hier wird Volleyball gelebt und geliebt.

Erleben Sie in der MBS Arena atemberaubenden Spitzensport. Hier wird Ihnen beste Unterhaltung geboten. Lassen Sie sich die Heimspiele des SC Potsdam auf keinen Fall entgehen.

Ort der Veranstaltung

MBS Arena
Am Luftschiffhafen 2
14471 Potsdam
Deutschland
Route planen

Die MBS Arena ist eine Mehrzweckhalle am Ufer des Templiner Sees im Südwesten von Potsdam. Spannende Sportevents aus den Bereichen Handball, Volleyball, Fechten und Judo fesseln hier die Zuschauer und machen die MBS Halle zur wichtigsten Sportlocation in Potsdam.

Die Halle verfügt über eine 3-Feldhalle, eine separate 1-Feldhalle, eine Fechthalle mit acht Fechtplanchen und einem Judobereich mit drei Judomatten. Bis zu 2000 Besucher finden in der Halle einen Platz und genießen beste Sicht auf das Geschehen von jedem Sitz aus. Die MBS Arena ist Heimspielort der 1. Frauenmannschaft des SC Potsdam, der Handballer des 1. VfL Potsdam, und der Judoka des UJKC Potsdam für die Kämpfe der 1. Männer-Bundesliga. Darüber hinaus finden zahlreiche Kulturveranstaltungen in den Räumlichkeiten der MBS Arena statt, sodass die Halle nicht nur für die Sportwelt, sondern auch für die Kulturlandschaft Potsdams eine große Rolle spielt.

Besucher, die mit dem öffentlichen Nahverkehr anreisen, erreichen die MBS Arena Potsdam über die Tram- und Bushaltestelle „Luftschiffhafen“.