Saturday Night Fever - Das Musical

Dr-Vits-Straße 10
63906 Erlenbach am Main

Tickets ab 25,40 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Landkreis Miltenberg, Brückenstr. 2, 63897 Miltenberg, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Saturday Night Fever – The Musical

Wir schreiben das Jahr 1979 in Brooklyn, New York. Der junge Tony Manero arbeitet in einem Farbengeschäft, wo ihn keine Karriere erwartet. Er lebt in den Tag hinein und wartet nur auf Samstagabend, wenn er in seine Disco „2001 Odyssey“ zum Tanzen geht, um sich mit seinen Freunden zu treffen. Seine spießige Familie deprimiert ihn und es kommt andauernd zu Streitereien. Als er sich wieder einmal mit seinen Freunden in der Disco trifft, willigt er ein, mit Annette am jährlichen Tanzwettbewerb teilzunehmen. An diesem Abend sieht er das erste Mal Stephanie. Sie ist eine fantastische Tänzerin und Tony möchte nur noch mit ihr am Wettbewerb teilnehmen. Die beiden gewinnen, jedoch hat Tony den Eindruck, dass ein puerto-ricanisches Paar viel besser getanzt, aber wegen dessen Abstammung nicht gewonnen hat. Daraufhin übergibt er den beiden den Preis und zieht damit Stephanies Zorn auf sich…

Über einen sehr langen Zeitraum war der Soundtrack mit den erfolgreichsten Songs der Bee Gees das weltweit meistverkaufte Album. Auf dem Höhepunkt der Disco-Welle entstand 1977 der Film „Saturday Night Fever“ und danach das Musical mit den bekannten Disco-Hits „Stayin’ Alive“, „Night Fever“, „Jive Talking“, „You Should Be Dancing“ und „How Deep is Your Love?“

Ort der Veranstaltung

Frankenhalle
Dr.-Vits-Straße 10
63906 Erlenbach am Main
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Als moderne Kultur-und Veranstaltungsstätte bietet die Frankenhalle in Erlenbach ein umfangreiches und vielseitiges Unterhaltungs-und Veranstaltungsangebot. Prominente Schauspieler und Kabarettisten wie Senta Berger, Gudrun Landgrebe, Hardy Krüger jr. und Bodo Bach konnten hier schon auf der Bühne begrüßt werden.

Die Frankenhalle wurde 1964 in Erlenbach a. Main eröffnet und galt damals als kulturelles Herzstück der Region im Landkreis Miltenberg. Die Frankenhalle wurde zu einem Symbol für das Kulturgesehen am bayerischen Untermain. Weltstars wie Curd Jürgens, Mario Adorf, Hardy Krüger und viele andere gaben damals vielbeachtete Gastspiele und lockten zahlreiche Besucherinnen und Besucher. Am Gebäude und seiner technischen Ausstattung nagte allerdings der Zahn der Zeit. Seit ihrer Renovierung im Jahre 2001 zeigt sich die Frankenhalle als moderner Kultur- und Bürgertreffpunkt, der mit einem umfangreichen und vielseitigen Veranstaltungsprogramm beeindruckt. Bis zu 540 Personen können im Saal der Halle Platz nehmen. Die Galerie bietet nochmals rund 100 weitere Sitzplätze. Verschiedene Bestuhlungsvarianten und Trennwände ermöglichen eine individuelle Nutzung für Konzerte, Tagungen, Theater, Vorträge sowie private oder betriebliche Veranstaltungen. Die hervorragenden Akustik und das einladende Ambiente runden die Frankenhalle als idealen Veranstaltungsort ab.

In weniger als 30 Minuten mit dem Auto oder der Bahn von Aschaffenburg erreichen Sie die Frankenhalle in Erlenbach. Erleben Sie in einem der beliebtesten Veranstaltungsforen im Landkreis Miltenberg einmalige Stunden und Momente.