Sascha Korf - "Wer zuerst lacht, lacht am längsten"

Am Schulzentrum 16 Deu-41564 Kaarst

Tickets ab 22,00 €

Veranstalter: Stadt Kaarst, Am Neumarkt 2, 41564 Kaarst, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 22,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigte Karten (Schwerbehinderte, Schüler, Studenten bis 30 Jahre,
Rollstuhlfahrer) melden sich bitte unter Telefon: 02131/987-383 und 382

Abozusatzkarten können nur im Rathaus Kaarst oder telefonisch unter
02131/987-383 und 382 gekauft werden
Lieferart
print@home
Apple Wallet
Postversand

Veranstaltungsinfos

WER ZUERST LACHT, LACHT AM LÄNGSTEN!
In seinem erfolgreichen Bühnen-Programm „Wer zuletzt lacht,
denkt zu langsam“ zeigte Sascha Korf bereits, dass er ein Spontanitäts-Experte par excellence ist. Nun setzt der sympathische Wahlkölner noch einen drauf: „Wer zuerst lacht, lacht am längsten“ heißt sein brandneues Solo, mit dem er sein Publikum begeistert. Stets charmant und immer schlagfertig macht Sascha Korf den ganzen
Saal zur Bühne und nimmt die Zuschauer an die Hand, um sie in seine Welten zu entführen.
So echauffiert sich der Meister der Stehgreif-Guten-Laune herrlich über aktuelles Politik-Geschehen und widmet sich wichtigen Fragen der Zeit:
„Warum ist nieee besetzt, wenn man sich verwählt?“
„Ist bei einem All-Inclusive-Urlaub auch das Personal inbegriffen?“
„Wenn ein Taxi rückwärts fährt, kriegt man dann wieder Geld raus?“
Neben herrlich absurden Antworten darf natürlich das beliebte Korfsche Update zur aktuellen Lage des deutschen Fernsehens nicht fehlen. Sascha Korf hat Vieles erlebt und möchte seine Erfahrungen dem Publikum wort- und bildgewaltig mitteilen. Dabei verbindet er Stand-Up-Comedy und Interaktion zu einem neuen Genre: „Energetisches Spontan-Kabarett“ nennt er das. „Mit Lach-Garantie!“

Ort der Veranstaltung

Albert-Einstein-Forum
Am Schulzentrum 16
41564 Kaarst
Deutschland
Route planen

Beinahe schon als legendärster Veranstaltungsort der Region liegt das Albert-Einstein-Forum im Herzen der nordrhein-westfälischen Stadt Kaarst und bietet Kulturliebhaber ein bunt gemischtes Programm an bester Unterhaltung und hervorragenden Künstlern.

Ob bei Comedy- und Kabarettabend, Musical oder Konzert, bis zu 700 Personen strömen regelmäßig in das Albert-Einstein-Forum (kurz: AEF) und lassen sich sowohl von der exzellenten Akustik als auch von der einladenden Atmosphäre innerhalb der Räumlichkeiten begeistern. Rund um das AEF sind Parkplätze reichlich vorhanden, die bei Veranstaltungen von den Gästen kostenfrei genutzt werden können. Die S-Bahnhaltestelle Kaarst-Mitte befindet sich ca. 15 Gehminuten von der Lokalität entfernt und garantiert ein leichtes Erreichen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Inmitten des schönen Kaarst ist das Albert- Einstein-Forum mittlerweile zur Kult-Spielstätte schlechthin avanciert. Zahlreiche Veranstaltungen sorgen für jede Menge Abwechslung und versprechen unvergessliche Stunden.