Sascha Korf: Aus der Hüfte, fertig los!

Burgstraße 46
37073 Göttingen

Veranstalter: Apex Kultur e.V., Burgstraße 46, 37073 Göttingen, Deutschland

Tickets

evtl. zurückgegebene/ nicht abgeholte Karten an der Abendkasse!

Veranstaltungsinfos

Schlagfertig und urkomisch entzündet Sascha Korf ein satirisches Feuerwerk. Er echauffiert sich über das aktuelle politische Geschehen, diskutiert über Online-Supermärkte ohne Regale, Hotlines mit kalten Ratschlägen oder Burn-Out-Pilger mit Navi und Luxuszelten. Wann kam Quinoa und Chia in unser Leben und warum? Welchen Sinn macht ein koffein- und laktosefreier Cappuccino mit Stevia? Wieso gibt es inzwischen 4000 Teesorten, alleine 500 davon für die Verdauung? Und warum hat das Wort „Prominenz“ im deutschen Fernsehen so viel an Wert verloren? Nach dem Motto „Alles ist möglich!“ macht Korf aus jeder Show ein Ereignis: Grandiose Situationskomik, pointierte Alltagsbetrachtungen und wilde Improvisationen. Das passiert, das verzückt. Echt wahr.

Ort der Veranstaltung

APEX
Burgstrasse 46
37073 Göttingen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Seit 1971 steht das Apex in Göttingen für Kultur, Kunst und Unterhaltung. Für die Menschen aus der Region, aber auch von Außerhalb ist das Veranstaltungshaus daher ein beliebter Treffpunkt, um sich auszutauschen und sich gemeinsam von den unterschiedlichsten Künstlern und Gruppen begeistern zu lassen.

Der Veranstaltungskalender des Apex hat es in sich: Hier gibt es eine große Auswahl an verschiedenen Events wie Musik-Acts bekannter Bands und ambitionierter Newcomer, Theaterinszenierungen, Kabarett- und Peotry-Slam-Abende sowie Filmvorführungen oder Tanzshows. Für alle Kulturbegeisterte und Unterhaltungswillige ist garantiert etwas dabei. Und auch für ein umfassendes gastronomisches Angebot ist gesorgt. In gemütlicher Atmosphäre darf man sich vor oder nach den Events an einer breiten Palette an Köstlichkeiten und Erfrischungen erfreuen.

Schon oft standen im Apex junge Talente auf der Bühne, die dann später deutschlandweit Karriere machten. Seine Funktion als „Sprungbrett“ in der Unterhaltungsszene hat es sich bis heute bewahrt und so darf man immer auf neue, frische Künstler gespannt sein.