Sascha Bendiks & Simon Höneß - In Teufels Küche Teil 2

Sascha Bendiks & Simon Höneß  

Luisenstraße 17
76571 Gaggenau

Tickets ab 19,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Kulturamt Gaggenau, Hauptstraße 71, 76571 Gaggenau, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitspreis

Normalpreis

je 19,00 €

Schüler/Studenten/Schwerbeh.

je 17,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Bitte bringen Sie zur Überprüfung Ihrer Ermäßigungsberechtigung einen Nachweis mit (Schüler-, Studentenausweis, Schwerbehindertenausweis) und zeigen diesen mit der Eintrittskarte am Einlass vor.
Keine Ermässigung für Rentner.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Bendiks & Höneß beweisen abermals, wie himmlisch „Teufelsmusik“ sein kann,
wenn man ihr die Stromgitarre wegnimmt. Politisch äußerst unkorrekt sezieren sie
vor aller Augen und Ohren die größten Kracher der Rockgeschichte und setzen sie
neu zusammen— das ist irrwitzig komisch, mitunter berauschend schön und immer
in höchstem Maße musikalisch.
Ist es ein Konzert? Musiksatire? Unfug? Ja, ja, ja!
Die Lübecker Nachrichten schwärmen: „Musikalische Veralberungen mit Sinn und
Verstand bieten neue Möglichkeiten des Hinhörens“, die Goslarsche Zeitung jubelt:
„Ein außergewöhnliches und absolut sehenswertes Musikspektakel … ein Genuss für
Hardrockliebhaber und Freunde der Kammermusik gleichermaßen“.
In Teil 2 darf Herr Höneß nun auch ein paar seiner Jugendhits auf die Bühne bringen.
Herr Bendiks is not amused...
Die zwei Teufelskerle nehmen sich die wirklich großen Themen zur Brust:
Hat Bob Dylan den Nobelpreis wirklich für Bohemian Rhapsody erhalten?
Was hat die zurecht völlig unbekannte Katharina Maier-Gluck mit Van Halen zu tun?
Wie passen Heavy Metal und Disco unter einen Hut?
Auch diesmal wieder mit dabei: AC/DC, Kiss, Led Zeppelin, Deep Purple, Metallica… und Bob Dylan … und (leider auch) Baccara.

Sascha Bendiks: Gesang, Akkordeon, Perkussion, Ukulele, Mundharmonika
Simon Höneß: Klavier, Gesang, Melodika





€ 19 / erm. 17

Neben den bekannten Vorverkaufsstellen in Gaggenau erhalten Sie Tickets auch online:

www.reservix.de

Veranstaltungshinweis
Freitag, 2. November 2018
Beginn 20 Uhr / Einlass 18 Uhr
Info-Tel. (07225) 962-513

klag-Bühne
Luisenstraße 17
76571 Gaggenau

Foto: Felix Grotelok

Videos

Ort der Veranstaltung

klag-Bühne Gaggenau
Luisenstrasse 17
76571 Gaggenau
Deutschland
Route planen

Die klag-Bühne in Gaggenau ist überregional bekannt und wartet mit einem vielfältigen Programm für die kommende Spielzeit auf: Veranstaltungen in den Bereichen Musik, Comedy, Mundart und Kleinkunst sind dabei genauso vertreten wie Literaturrevuen und musikalische Märchenlesungen. Um es kurz zu sagen: Die klag-Bühne ist seit jeher ein Garant für beste Unterhaltung!

Als drittgrößte Stadt des Landkreises Rastatt besitzt Gaggenau eine sehr gute Infrastruktur. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist die klag-Bühne deshalb mühelos zu erreichen: Nur wenige Minuten entfernt befindet sich die Haltestelle der Stadtbahn S 41, sowie der Gaggenau Bahnhof. Bei Anfahrt mit dem PKW kann das neue Parkhaus Hildastraße am Bahnhof ab 17 Uhr kostenlos genutzt werden.

Genießen Sie einen unterhaltsamen Abend und lassen Sie sich von den Schauspielern der klag-Bühne in die Welt des Theaters entführen!