SARAH LESCH - Sarah Lesch

Sarah Lesch  

Elmendorfer Straße 40
26160 Bad Zwischenahn

Tickets ab 26,30 €

Veranstalter: MITUNSKANNMAN.REDEN GmbH & Co. KG, Parkstraße 4, 26122 Oldenburg, Deutschland

Anzahl wählen

Sitzplatz - freie Platzwahl

Normalpreis

je 29,60 €

teilweise überdachter Stehplatz

Normalpreis

je 26,30 €

Rollstuhlfahrer inkl. Begleitperson

Normalpreis

je 29,60 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Schwerbehinderte zahlen den Normalpreis, Begleitperson ist umsonst, benötigt aber ein zusätzliches Ticket. Bitte wenden Sie sich hierzu an die Tickethotline: 0180 6050400
(0,20 €/Anruf inkl. MwSt aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt aus den Mobilfunknetzen)
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Kaum jemand kann so leichte und gleichzeitig bedeutsame Texte auf die Bühne bringen wie Sarah Lesch. Die Liedermacherin aus Leipzig erzählt in Songs wie „Testament“ oder „In die Nacht“ von Liebe und Schmerz, von Friedensfrikadellen und Ignoranz.

Sarah Lesch, die auch unter dem Künstlernamen „Chansonedde“ auftritt, wurde 1986 als Tochter eines Musikers in Thüringen geboren. Sie schrieb Musik für Kindertheaterstücke und arbeitete als Kindergärtnerin, bevor sie sich 2013 dazu entschloss, hauptberuflich Musikerin zu sein. Aufsehen erregte sie, als ihr Song „Testament“ den ersten Preis beim Protestsongcontest des Radiosenders FM4 gewann und mit dem Panikpreis von Udo Lindenberg prämiert wurde. Diese Auszeichnungen verdankt die Musikerin ihrem Talent, ihrer Authentizität und ihrem federleichten Sarkasmus.

Tauchen Sie ein in die Welt von Sarah Lesch, in die kritischen und doch lässigen Tiefen ihrer Texte und die Leichtigkeit ihrer Melodien. Erleben Sie ein außergewöhnliches Konzert mit einer ganz besonderen Sängerin!

Ort der Veranstaltung

Park der Gärten
Elmendorfer Straße 40
26160 Bad Zwischenahn
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Zentral im Herzen des niedersächsischen Ammerlandes gelegen, befindet sich der Park der Gärten, eine 140.000 m² große Anlage, auf der sich über 90 unterschiedlich gestaltete Themengärten und Pflanzensammlungen in ihrer farbenfrohen Pracht zeigen. Vor dieser einmaligen Kulisse finden zudem regelmäßig unterschiedliche kulturelle Veranstaltungen statt.

Etwa 130.000 Besucher kommen jedes Jahr in den Park und lassen sich von der überwältigenden Vielfalt an Pflanzen und fest installierten Kunstobjekten verzaubern. Auf einem Rundweg besteht zudem die Möglichkeit, bei verschiedenen Stationen mehr über bestimmte Themen wie Naturschutz oder Bodenkunde zu erfahren. Doch der Park der Gärten überzeugt nicht nur mit seiner Gartenkultur, sondern rückt immer wieder auch als Veranstaltungsort in den Mittelpunkt. Auf einer Zeltdachbühne mitten im Grünen wird den Zuschauern von Konzerten verschiedenster Künstler und Interpreten über Lesungen bis hin zu Kinovorführungen alles geboten.

Atmosphärisch und ästhetisch nicht zu überbieten: Genießen Sie einzigartige Shows und Events mitten im malerischen Park der Gärten in Bad Zwischenahn. Gönnen Sie sich etwas Besonderes!