Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Sarah Lesch

Sarah Lesch  

Wolfgang-Heinze-Straße 12 a
04277 Leipzig

Tickets from €30.10 *

Event organiser: Kick The Flame Musikverlag, Sasstr. 32, 04155 Leipzig, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €30.10

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung
print@home after payment
Mail

Event info

Sarah Lesch (*1986) gehört mit ihren nun fünf Alben und zahlreichen Auszeichnungen zu den wichtigsten Protagonist:innen der neuen deutschen Liedermacherszene. Sie ist Preisträgerin des Troubadour Chansonpreises, des FM4 Protestsongcontests, des Preises der Hanns-Seidel-Stiftung (Songs an einem Sommerabend) sowie des Udo-Lindenberg-Hermann-Hesse-Panikpreises. Ihre lyrischen und feinsinnigen Songs behandeln das Große im Kleinen und beobachten den Alltag und die Welt aus einer Perspektive, die immer nah am Geschehen ist und sich nicht scheut auch bei den unbequemen Themen genau hinzuschauen. Das besondere: Keine Selbsterhöhung, keine Moralisierung, sondern ein Sprechen von Mensch zu Mensch. In ihren Liedern fällt die Grenze zwischen Unterhaltung und Haltung. Nichts ist belanglos, alles ist wichtig. Selten werden die gesellschaftspolitischen Themen unserer Tage so umfassend auf den Punkt gebracht wie in ihren Texten. Charismatisch führt sie ihr Publikum auf Autobahnrastplätze, an schmutzige Küchentische oder in schummrige Kneipen, bringt den Saal zum Lachen, rührt zu Tränen und provoziert ganz wie nebenbei zu Haltung.

“Eine der spannendsten Liedermacherinnen der Zeit, die mit Worten beissen, aber auch umarmen kann” WDR5

Location

UT Connewitz e.V.
Wolfgang-Heinze-Straße 12 a
04277 Leipzig
Germany
Plan route

Die Mischung aus historischem Gemäuer und moderner Veranstaltungskultur ist immer spannend, aber selten so einzigartig wie im UT Connewitz in Leipzig. In Leipzigs ältestem Lichtspielhaus werden dem Publikum nicht nur Filmvorführungen, sondern auch Konzerte, Lesungen und Theaterinszenierungen geboten. Diese Location ist ein Must See für Kulturbegeisterte!

1912 wurde das UT Connewitz, das zu Beginn noch „Cammerlichtspiele“ hieß, an der Wolfgang-Heinze-Straße mit einer Stummfilmvorführung eröffnet. Seitdem ist viel passiert. Nicht nur der Name, sondern auch das Programm wurde über die Jahre hinweg verändert. Nachdem das denkmalgeschützte Haus in den 1990er-Jahren leer stand, wurde der UT Connewitz e.V. ins Leben gerufen, der sich den Erhalt des Kinos und die Bereicherung des Kulturlebens im Süden Leipzigs auf die Fahnen geschrieben hat. Von außen wirkt das Gebäude eher unscheinbar, doch der Bühnenraum raubt seinen Besuchern regelmäßig den Atem. Vor dem einem Portikus nachempfundenen Relief mit Pilastern wird jede Veranstaltung zu einem unvergesslichen Event.

Das UT Connewitz ist bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Wer lieber mit dem Auto anreisen möchte, kann auf das Parkangebot in nächster Nähe zum Haus zurückgreifen. Lassen Sie sich die Veranstaltungen in diesem wunderbaren Haus nicht entgehen. Hier ist garantiert für jeden etwas dabei!