Sandra Da Vina - Hundert Meter Luftpolsterfolie

Ostergasse 1
71706 Markgröningen

Tickets ab 15,00 €

Veranstalter: Konzertbüro Eckert, Im Langen Feld 48/1, 71706 Markgröningen, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 15,00 €

Abendkasse

je 16,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Keine Ermäßigungen!

Rollstuhlfahrer wenden sich bitte direkt an den Veranstalter unter:
karte@konzertbuero-eckert.de
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Sandra Da Vina, Hundert Meter Luftpolsterfolie

Autorin? Poetry-Slammerin? Kabarettistin, Performerin? Ja und nochmals ja, sie ist all dies und doch mit derartigen Etiketten nur schwer zu fassen. Sandra Da Vina wurde 2014 NRW-Landesmeisterin im Poetry Slam. Als erste Frau. Sie ist oft und gern gesehener Gast in TV-Talks und Events, von Ladies‘ Night bis zum SWR3 Comedy Festival. Wo immer sie hingeht, hat sie sehr viel Sprache dabei, schöne leichtfüßige Worte, springlebendige Verse, farbige und frisch duftende Impressionen von gerade eben. Sie ist nur scheinbar mit sich selbst, in Wirklichkeit pausenlos mit uns allen beschäftigt, immer hart am Leben dran wie der Segler am Wind. Leben heißt für sie Sprache, weshalb alles sich löst und spiegelt in einer sehr poetischen und doch luftigen, ganz einfachen und dabei hoch präzisen, durch und durch gestalteten Wörter-für-alles-Sprache. Ironie und Distanz gehören zum Wesen diesen Stils, ordentlich Tempo und eine Kiste voller Überaschungen. Worauf warten wir, so fragt sie einmal unvermittelt, und das kleine Gedicht läuft, springt, eilt auf die dringende Empfehlung hin, einander wenn irgend möglich intensivst zu küssen. Ein andermal bemerkt sie, „ich stehe mir selbst im Weg“, aber noch während das nachklingt, spüren wir ein großes Vergnügen am Nachfragen, am neugierigen Abklopfen, am spielerischen Ausdenken, am atemlosen Weiterspinnen, eine unbändige, ungeheure Freude am Beschreiben und vor allem am Leben: Sprache lebt und atmet. Sandra Da Vina könnte als Beruf „Sprachsportlerin“ angeben oder „Wortversteherin“; ihr letztes Programm „Die Leiden der jungen Wörter“ hält die sensible Beziehung schon im Titel fest. Die aktuellen „Hundert Meter Luftpolsterfolie“ gibt es in Buchform. Oder als Hautnah-Erlebnis direkt beim Markgröninger Marktplatz – mit der echten Sandra Da Vina. Worauf warten wir?

Anfahrt