Saitenspiel: Mandelring-Quartett - Haydn, Ravel, Debussy

Johannisberg 40
42103 Wuppertal

Tickets ab 17,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Historische Stadthalle, Kurt-Drees-Straße 4, 42283 Wuppertal, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Das Mandelring Quartett gehört schon länger zu den besten Ensembles der internationalen Kammermusikszene. Hier treffen vier geniale Individualisten aufeinander, um gemeinsam nach dem Kern der Musik zu suchen. Die internationale Presse lobt das Quartett in den höchsten Tönen und zahlreiche Auszeichnungen belegen das Können der vier Musiker.

1983 wurde das Mandelring Quartett ins Leben gerufen. Heute besteht das Quartett aus den drei Geschwistern Sebastian, Nanette und Bernhard Schmidt und dem Bratscher Andreas Willwohl. In den vergangenen Jahrzehnten hat das Mandelring Quartett auf unzähligen renommierten Festivals gespielt, sie sind rund um den Globus gereist und haben in Musikmetropolen wie Amsterdam, New York, Tokio und London ihr Können unter Beweis gestellt. Und auch heute ist der Terminkalender dieses Quartetts stets voll. Und der Erfolg kommt nicht von ungefähr. Die vier Ausnahmemusiker schaffen es auf einzigartige Weise, einen unglaublich homogenen Klang durch ihre individuelle Klasse hervorzubringen. Dabei stehen die leidenschaftliche Auseinandersetzung mit der Struktur der Werke, die Lust am sinnlichen Erleben der Musik und dem sinnlichen Leben mit der Musik im Mittelpunkt. Das Mandelring Quartett überzeugt nicht nur live auf der Bühne, sondern auch bei den zahlreichen CD-Aufnahmen, die dem Quartett schon viele Preise beschert haben. Und zusätzlich hat das Mandelring Quartett noch das HAMBACHERMusikFEST ins Leben gerufen. Hier treffen sich Jahr für Jahr Kammermusikfreunde aus aller Welt.

Keine Frage, das Mandelring Quartett ist einzigartig und ein Muss für alle Musikfreunde. Erleben Sie die vier hochtalentierten Musiker live und genießen Sie den atemberaubenden Klang, den das Mandelring Quartett auf der Bühne entwickelt.

Ort der Veranstaltung

Historische Stadthalle
Johannisberg 40
42103 Wuppertal
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die Historische Stadthalle Wuppertal lockt mit über 500 Veranstaltungen im Jahr zahlreiche Kulturbegeisterte in ihre Hallen. Konzerte, Wettbewerbe, Kleinkunstabende und Ausstellungen finden hier Platz. Das gut abgestimmte Programm garantiert Qualität und beste Unterhaltung.

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurde die Stadthalle eingeweiht. Der Startschuss zeigte schon, dass es sich bei diesen Gemäuern um keine normale Stadthalle handelt. Richard Strauss dirigierte bei der Eröffnung und legte so den Grundstein bester musikalischer Unterhaltung. Doch was die Historische Stadthalle so attraktiv macht, ist, neben einer wunderschönen Architektur, auch eine perfekte Akustik. Schon länger werden die Säle für CD-Aufnahmen genutzt und das Sinfonieorchester Wuppertal gibt hier egelmäßig Konzerte. Und gerade in den heißen Monaten lockt der Garten mit Public Viewing oder Strandfeeling inmitten der Stadt. Die Historische Stadthalle in Wuppertal weiß also mit ihrem Rundum-sorglos-Paket zu überzeugen.

In unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof und der Wupper thront die Historische Stadthalle auf dem Johannisberg. Erleben Sie hier unvergessliche Momente. Kleiner Tipp: Wer die Räumlichkeiten schon vorher sehen möchte, kann auf der Internetseite der Stadthalle mehrere 360 Grad-Bilder bestaunen.