SAGA - World Tour 2020

Saga  

Karl-Marx-Straße 103
16816 Neuruppin

Tickets from €48.00

Event organiser: Kulturhaus Stadtgarten Stadt Neuruppin, Karl-Marx-Straße 103, 16816 Neuruppin, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Stehplatz Parkett

per €48.00

Sitzplatz Rang

per €54.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
Mail

Event info

Seit vierzig Jahren sind SAGA ein Pfeiler der Prog-Rock-Szene. Mit Hit-Singles wie "Wind Him Up”, “On the Loose” oder “The Fleyer” wurden sie groß und blieben es seither. Jetzt verabschieden sich die Kanadier mit einer fulminanten Jubiläumstournee.

Die Musik von SAGA schwappte 1978 nach Europa und wurde von Fans aus der hiesigen Prog-Rock Szene mit großem Lob aufgenommen. Mit ihrer Mischung aus Rock, tiefgründigen Texten und von Synthesizern geprägten Instrumentalteilen gehören SAGA zu den Hauptvertretern des Neo-Progressive Rocks. Über zwanzig veröffentlichte Alben und diverse Gold- und Platinschallplatten machten die Band zu einer Größe der Szene. Als eines der erfolgreichsten Alben gilt das 1983 veröffentlichte „Heads or Tales“, das sofort auf Platz 3 der deutschen Charts einstieg. Mit „Sagacity“ schafften sie es 2014 erneut in die Top 20 der deutschen Charts.

Nach vierzig Jahren auf der Bühne schlagen die Kanadier ihr „Final Chapter“ auf – und Sie können live dabei sein. Sichern Sie sich jetzt Karten für diese Abschiedstour und rocken Sie ein letztes Mal mit SAGA!

Location

Kulturhaus Stadtgarten
Karl-Marx-Straße 103
16816 Neuruppin
Germany
Plan route

In Brandenburg befindet sich ein ganz besonderer Veranstaltungsort: das Kulturhaus Stadtgarten im schönen Neuruppin. In der charmanten Kulisse nahe dem Ruppiner See finden regelmäßig unterschiedlichste Events statt.

Ob Theater oder Tanzveranstaltung: mit circa 600 Plätzen bietet das Kulturhaus Stadtgarten in Neuruppin seinen Besuchern immer ein ausgesprochen angenehmes Ambiente. Das Gebäude am Rheinsberger Tor entstand 1896/97 und beherbergte zunächst das Gasthaus „Stadtgarten“ des Brauereibesitzers Friedrich Wilhelm Schönbeck. In beiden Weltkriegen wurde das Gebäude zum Glück nicht beschädigt, sodass es heute noch in seinem unversehrten Glanz alter Zeiten erstrahlt. Das macht die Atmosphäre auch so einzigartig. Das Kulturhaus wird daher regelmäßig für private Feiern und Feste gebucht. Sicher hätte es hier auch Theodor Fontane gefallen, der Sohn der Stadt Neuruppin ist.

Lassen auch Sie sich verzaubern vom einzigartigen Charme dieses besonderen Kulturhauses. Neuruppin liegt nur knapp 80 Kilometer nördlich von Berlin und eignet sich damit auch Hauptstädtern für einen Besuch in dieser einzigartigen Landschaft. Egal ob mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem Auto: das Kulturhaus Stadtgarten ist dank seiner zentralen Lage unkompliziert zu erreichen. Vom Bahnhof aus sind es nur circa 10 Minuten Fußweg bis zur Karl-Marx-Straße. Autofahrern stehen am Rheinsberger Tor zahlreiche Parkplätze zur Verfügung.