SAGA in concert - 40th Anniversary - The Final Chapter Tour 2017

SAGA  

Rosenplatz 23
49074 Osnabrück

Veranstalter: Goldrush Productions GmbH, Rosenplatz 23, 49074 Osnabrück, Deutschland

Tickets

Eventuell gibt es noch Karten an der Abendkasse!

Veranstaltungsinfos

Seit vierzig Jahren sind SAGA ein Pfeiler der Prog-Rock-Szene. Mit Hit-Singles wie "Wind Him Up”, “On the Loose” oder “The Fleyer” wurden sie groß und blieben es seither. Jetzt verabschieden sich die Kanadier mit einer fulminanten Jubiläumstournee.

Die Musik von SAGA schwappte 1978 nach Europa und wurde von Fans aus der hiesigen Prog-Rock Szene mit großem Lob aufgenommen. Mit ihrer Mischung aus Rock, tiefgründigen Texten und von Synthesizern geprägten Instrumentalteilen gehören SAGA zu den Hauptvertretern des Neo-Progressive Rocks. Über zwanzig veröffentlichte Alben und diverse Gold- und Platinschallplatten machten die Band zu einer Größe der Szene. Als eines der erfolgreichsten Alben gilt das 1983 veröffentlichte „Heads or Tales“, das sofort auf Platz 3 der deutschen Charts einstieg. Mit „Sagacity“ schafften sie es 2014 erneut in die Top 20 der deutschen Charts.

Nach vierzig Jahren auf der Bühne schlagen die Kanadier ihr „Final Chapter“ auf – und Sie können live dabei sein. Sichern Sie sich jetzt Karten für diese Abschiedstour und rocken Sie ein letztes Mal mit SAGA!

Ort der Veranstaltung

Rosenhof
Rosenplatz 23
49074 Osnabrück
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Wo einst ein Lichtspielhaus in den 50er-Jahren zahlreiche Menschen anzog, strömen nun Hunderte zu gefragten Konzerten: Der Rosenhof in Osnabrück bietet mit seinem vielfältigen Veranstaltungsprogramm für jedes Alter das Richtige.

Der Rosenhof erfüllt mit seinem technischen Equipment die Anforderungen an ein modernes Veranstaltungszentrum: Ausgelassene Party, witzige Kabarettabende, spannende Lesungen oder rockige Konzerte finden hier den passenden Rahmen.

Der Rosenhof kann auch für private oder geschäftliche Feierlichkeiten gemietet werden. Mit seinem Raumangebot ist er nicht nur einzigartig in Osnabrück, sondern begeistert auch noch durch sein besonderes Flair.