Ryan McGarvey - Ryan McGarvey

Lütgendortmunder Str. 43
44388 Dortmund

Tickets ab 21,90 €

Veranstalter: 3dog Entertainment oHg, Ottostraße 2, 44147 Dortmund, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 21,90 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Rollstuhlfahrer / Schwerbehinderte (mit „B“ im Ausweis) zahlen den Normalen Preis. Deren Begleitung erhält freien Eintritt.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Der Gitarrist und Sänger Ryan McGarvey ist ein Ausnahmemusiker: Zu seinen bedeutendsten Einflüssen zählen Top-Gitarristen wie Jimi Hendrix, Joe Bonamassa und Stevie Ray Vaughan. Der US-Amerikaner begeistert mit einem markant-versiertem Gitarrenspiel, ist mal episch und brachial, mal groovig und voller Emotionen – und krönt seine Musik mit einer rauen, aber packenden Stimme.

Ryan McGarvey wurde 1988 in Albuquerque, New Mexico geboren. 2010 gewann er den renommierten Wettbewerb „Crossroads Guitar Festival“, ausgerichtet von Eric Clapton, und konnte sich gegen 4.000 Konkurrenten durchsetzen. Sein unverkennbarer Stil und die geniale Virtuosität verhalfen ihm zu Kooperationen mit namhaften Künstlern und Bands der Szene, wie Joe Bonamassa, Blue Öyster Cult, Warren Hayne’s Gov’t Mule, Buddy Guy und vielen mehr. Alben wie „Forward in Reverse“, „Redefined“ und „The Road Chosen“ sind wahre Meisterwerke des modernen Blues-Rock und bescherten ihm eine Reihe bedeutender Auszeichnungen.

Längst hat Ryan McGarvey seine Fühler in Richtung Europa ausgestreckt und schart mit seinem Talent eine immer größer werdende Fangemeinde um sich. Gemeinsam mit seinem Schlagzeuger und Bassisten kreiert er eine Blues-Rock-Soundcollage, die Hören und Sehen vergehen lässt. Überzeugen Sie sich selbst!

Ort der Veranstaltung

Musiktheater Piano
Lütgendortmunder Straße 43
44388 Dortmund
Deutschland
Route planen

Einstmals stand in der Lütgendortmunder Straße 43 das traditionelle Gasthaus „Zum Deutschen Haus“. 100 Jahre später wurde daraus das Musiktheater Piano, in dem regelmäßig Konzerte und Kleinkunstformen der besonderen Art auf die Bühne kommen.

Das Theater liegt im Viertel Lütgendortmund und erscheint von außen unspektakulär. Es erinnert an eine typische Eck-Wirtschaft aus dem letzten Jahrhundert. Die abgewetzte Fassade und ein vergilbtes Schild über dem Eingang lenken die Gäste ins Innere der Location. Hier findet man sich plötzlich in einem wunderschönen Jugendstil Café wieder, welches das Foyer des Musiktheaters ausmacht. Schmuckvolle Holzvertäfelungen und ein lichtdurchflutetes Ambiente laden ein, sich vor der Veranstaltung für einen Sekt niederzulassen. Durch ein hohes Portal geht es in den Bühnenraum, der zwar weniger schmuckvoll als das Foyer ist, dafür aber ausreichenden Platz zum Tanzen und Schunkeln bietet.

„Das Piano“, wie die Dortmunder ihr Musiktheater liebevoll nennen, ist 15 Gehminuten vom S-Bahnhof Lütgendortmund entfernt. Da die Location in einem verkehrsberuhigtem Wohngebiet liegt, sind die Parkplatzmöglichkeiten rar.