Ryan McGarvey & Band

Straße der Jugend 14 B
04860 Torgau

Tickets ab 18,80 €

Veranstalter: KAP Torgau e.V., Straße der Jugend 14 B, 04860 Torgau, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 18,80 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Einlass eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Ryan McGarvey is a star on the rise. In just the past few years his accolades have included being selected by Eric Clapton from over 4,000+ artists worldwide to perform at his 2010 Crossroads Guitar Festival in Chicago, to the Guitar Player Magazine’s Annual Readers Choice Award for “Best New Talent” in 2013. 2014 proved to be another epic year for McGarvey as he voted the winner of “Best Guitarist” in the European Blues Awards. Ryan is constantly on tour internationally, and records whenever time permits. His incendiary, yet dynamic guitar playing leaves crowds around the world marveling, and wanting more. With strong songs, award winning vocals, fierce guitar playing, an unstoppable work ethic, and an undying love for the blues flavored hard rock he pours from his soul, Ryan has been compared to the best in the business. Ryan McGarvey, though already a seasoned professional, has a bright future ahead of him that has only just begun. Catch him when you can !

Ort der Veranstaltung

KAP Torgau e.V. (Kulturbastion)
Straße der Jugend 14 B
04860 Torgau
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Hinter drei Buchstaben K, A und P verbirgt sich ein Allrounder unter den Veranstaltungslocations. Bei dem bunten Programm in der „Kulturbastion“ kommen alle Altersgruppen auf ihre Kosten: Das Kulturelle Aktionsprojekt in Torgau bietet Kino, Theater oder Livemusik.

Bereits auf den ersten Blick erkennt man, dass die Kulturbastion über eine lange Geschichte verfügt. Der eindrucksvolle Backsteinbau war früher eine Flankenkasematte der Bastion Torgau, die Napoleon 1809 zur Sicherung der Elblinie erbaute. In den Jahrzehnten darauf wurde das Gebäude für verschiedene Zwecke genutzt, bis es 2005 schließlich als „Kulturbastion“ neu eröffnet wurde. In den tonnenförmigen Räumen, die früher als Bunker dienten, finden heute vielfältige Veranstaltungen statt.

Mit dem Auto gelangen Sie über die B183 zur Straße der Jugend. Vor der Kulturbastion befinden sich Parkplätze in begrenzter Anzahl, weitere Parkflächen sind in unmittelbarer Nähe verfügbar. Besucher, die mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, erreichen die Location über die Haltestelle „Straße der Jugend“, die von verschiedenen Buslinien angesteuert wird. Der Bahnhof Torgau ist eine Viertelstunde entfernt.