Russisches Klassisches Staatsballett

DER NUSSKNACKER  

Rektor-Klaus-Straße 9
73525 Schwäbisch Gmünd

Tickets ab 32,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: PTF Deutsch Russische Kulturförderungs GmbH, Alt Schwanheim 21, 60529 Frankfurt, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

RUSSISCHES KLASSISCHES STAATSBALLETT -
DER NUSSKNACKER
unter der Leitung von Konstantin IVANOV

Musik von P. I. Tschaikowsky
Klassisches Ballett in 2 Akten

Der Nussknacker ist Weihnachten!

Schon seit über hundert Jahren nimmt Peter Tschaikowskys Ballett „Der Nussknacker“ einen festen Platz in der Theater- und Musikkultur der ganzen Welt ein. Jeden Winter freuen sich Jung und Alt über die Gelegenheit, noch einmal in die zauberhafte Atmosphäre dieses Balletts einzutauchen.
Allein in der Zeit der Kindheit, in der Traum und Wirklichkeit so untrennbar verbunden sind, ist es möglich, sich von einem Moment zum anderen in die wunderbare Märchenwelt zu begeben, in den schönen Prinzen zu verlieben, der die Gefühle selbstverständlich erwidert, aber auch ungewöhnliche Abenteuer am Weihnachtsbaum zu erleben. Der mitternächtliche Stundenschlag kündigt sodann die Erfüllung der unglaublichsten Wünsche an.

Von Peter Tschaikowsky im Jahr 1892 komponiert, nach einer literarischen Vorlage des romantischen Märchens von E.T.A. Hoffmann, hat „Der Nussknacker“ sofort die Herzen des Publikums weltweit erobert.

Mit dem Russischen Klassischen Staatsballett gelangt der Zuschauer in eine wunderbare Welt, in der lebendig gewordene Puppen tanzen, die bewaffneten Mäusescharen unter dem Druck der Spielzeug-Armee zurückweichen, und am Ende das Gute und die Liebe triumphieren. Die berauschende Schönheit der Musik, das tänzerische Können der Tänzerinnen und Tänzer sowie die exquisite klassische Choreographie bescheren nicht nur den erfahrenen Liebhabern des klassischen Balletts, ob Jung oder Alt ein wahres Fest!

Veranstalter: P.T.F. Deutsch-Russische Kulturförderungs GmbH
Mehr Info unter: www.klassisches-ballett.com

Ort der Veranstaltung

Congress-Centrum Stadtgarten
Rektor-Klaus-Straße 9
73525 Schwäbisch Gmünd
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Congress-Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd überzeugt sowohl durch sein vielfältiges Veranstaltungsprogramm und das flexible Nutzungskonzept als auch durch die einmalige Lage mitten im Grünen. So bietet es nicht bloß optimale Bedingungen für Tagungen, Feiern und Feste sondern auch die passende Umgebung für eine Pause an der frischen Luft.

Nachdem die alten Gebäude des Veranstaltungshauses 1980 abgerissen wurden, empfängt das Congress-Centrum Stadtgarten CCS seine Gäste mit modernem, stilvollem Ambiente. Inmitten des historischen Stadtgartens ist es zentral und doch ruhig gelegen und bietet den perfekten Ort zum Krafttanken in den Pausen. Als echtes Highlight der Veranstaltungszentren in der Region lockt das CCS natürlich auch mit einem facettenreichen Programm aus Konzerten, Kleinkunst, Gastspielen, Kabarett oder Tanzaufführungen.

Das umfangreiche Raumangebot reicht von Räumlichkeiten für intime Veranstaltungen mit 50 Gästen bis hin zu großen Events für 1.500 Besucher. Natürlich ist auch für die Kulinarik bestens gesorgt: Das Rokokoschlösschen, das Restaurant im Stadtgarten und die Wirtschaft im Rokokoschlösschen erwarten ihre Gäste mit einer umfangreichen Karte für jeden Geschmack, egal ob schwäbische Küche oder internationale Spezialitäten.