Russische Weihnacht - Zarewitsch Don Kosaken

Im Kurpark
32545 Bad Oeynhausen

Tickets ab 21,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Staatsbad Bad Oeynhausen GmbH, Im Kurpark , 32545 Bad Oeynhausen, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

traditionelles Weihnachtskonzert der ZAREWITSCH DON KOSAKEN
Ein besonderes musikalisches Erlebnis verspricht das traditionelle Weihnachtskonzert der ZAREWITSCH DON KOSAKEN in der Wandelhalle Bad Oeynhausen
Vom glockenhellen Tenor bis zum erdig-sonoren Bass reicht das Stimmspektrum, das die Zarewitsch Don Kosaken bei ihrem traditionellen Weihnachtskonzert erklingen lassen. Sie singen von ihrer Freude, von ihrer Melancholie, von ihrem Schmerz Original-Melodien ihrer russisch-kosakischen Heimat.
Zugegebenermaßen zu den gängigsten Russland-Klischees, dampfender Samowar, Matrjoschkas, die Weite des Landes, das ewige Eis und die Tiefe der Seele verkörpern sich in ihnen auch Momente der Sehnsucht, romantische Vorstellungen von schwermütiger Stimmung, von mystischer Seelen-Versenkung, aber auch von impulsiver Lebensfreude, die aus der mentalen Tiefsinnigkeit erwächst. All diese Sehnsuchtsmomente und Russland-Projektionen schwingen mit beim Konzert der Zarewitsch Don Kosaken, die mit ihren mehrstimmigen, harmonisch aufeinander abgestimmten A-cappella-Gesang in die „russische Weihnacht“ entführen wollen.
Aus dem Programm: Vater unser, Lobet den Namen des Herrn, Dir singen wir, Cherubim Hymne, Die Legende von Mönch Pitirim, Abendmahlsgesang, Gelobt sei Herr aus Zion, Lobgesang, Abendglocken, Kosakisches Wiegenlied, Der Engel sprach zu den Gesegneten, Ave Maria, Glockenklang, Wiegenlied, Ich bete an die Macht der Liebe, Mein Gebet zu Dir u.a.
Stille Nacht, Heilige Nacht auch in russischer Version

Bildrechte: Raskov Musik Management

Ort der Veranstaltung

Wandelhalle
Im Kurpark
32545 Bad Oeynhausen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die Wandelhalle, mitten im wunderschönen Kurpark in Bad Oeynhausen, wurde früher als Foyer und Trinkhalle für Kurgäste genutzt. Heute ist sie ein denkmalgeschütztes Bauwerk, doch vor allem ist sie die perfekte Location für Veranstaltungen und Events jeder Art.

Das Besondere an ihr ist ihre „Wandelfähigkeit“: Je nach Anlass kann sie sich entweder in eine kleine Halle mit gemütlicher Atmosphäre, oder zu einem großen Festsaal mit Platz für bis zu 160 Personen verwandeln. Dies gelingt durch ein ausgeklügeltes Bestuhlungs- und Tischanordnungssystem, das je nach erwünschter Kapazität flexibel angepasst werden kann. So eignen sich die Räumlichkeiten für kleinere Feiern, Bankette, Vorträge, Lesungen, Seminare ebenso wie für größere Feste oder Konzerte.

Das vielseitige und unterhaltsame Veranstaltungsprogramm sowie die Kombination aus dem historischen Gebäude, der Terrasse und dem Park, die über das ganze Jahr hinweg ein stimmungsvolles Ensemble bilden, machen einen Besuch in der Wandelhalle zu einem harmonischen Kulturerlebnis.