Russian Circus on Ice - Alice im Wunderland

Julius-Wegeler-Straße 4
56068 Koblenz

Tickets ab 29,99 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: agenda production, Fährallee 43, 12527 Berlin, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Alice im Wunderland von Lewis Carroll gilt als eines der hervorragenden Märchen des literarischen Nonsens (Unsinn), das nicht nur zum Nachdenken, sondern auch zum Träumen anregt.

Mit einer eindrucksvoll inszenierten neuen Eisshow, einer Verschmelzung aus Eistanz und atemberaubender Zirkusartistik auf glitzernden Kufen, nimmt der Russian Circus on Ice das Publikum auf eine zauberhafte Reise in eine magische Märchenwelt mit.

Es ist ein heißer Sommertag. Alice liest im Garten ein Buch. Die Hitze ist drückend und macht sie ganz schläfrig. Plötzlich sieht sie ein weißes Kaninchen mit einer Taschenuhr in der Westentasche, das vor sich hinmurmelt, es komme zu spät. Hektisch verschwindet es in einem Kaninchenbau. Alice beschließt ihm zu folgen und ihre fantastische Reise durch das Wunderland beginnt. Diese wunderschöne neue Eisshowproduktion voller wundersamer Ereignisse ist ein „Muss“ für die ganze Familie.
Auf ihrer Reise durch das Wunderland trifft Alice die absonderlichsten Geschöpfe: So stößt sie auf die Teegesellschaft des verrückten Hutmachers und auf eine Grinsekatze, die ihr die merkwürdigsten Rätsel aufgibt. Die jähzornige Herzkönigin (mit Hula Hoop-Artistik) verwickelt sie in ein kurioses Croquetspiel mit Flamingos (auf Einrädern) und ehe sie sich versieht ist sie Teil eines riesigen Schachspiels mit lebendigen Figuren.
Folgen Sie Alice in den Kaninchenbau und entdecken Sie mit ihr die sonderbaren Dinge, die sich im Wunderland abspielen. Was ist Traum, was ist Realität?

Neue Technologien, aufwendige Bühnenbilder, faszinierende Requisiten, ein spektakuläres Lichtdesign und 3D-Projektionen erschaffen ein großartiges Zirkuserlebnis!

Videos

Ort der Veranstaltung

Rhein-Mosel-Halle
Julius-Wegeler-Straße 4
56068 Koblenz
Deutschland
Route planen

In Koblenz trifft Vater Rhein auf Mutter Mosel. Der kulturelle Mittelpunkt liegt direkt in der Stadtmitte in der Nähe des kurfürstlichen Schlosses. Die Koblenzer Rhein-Mosel-Halle ist der ideale Ort für Veranstaltungen auf höchstem Niveau. In den attraktiven Räumlichkeiten betraten bereits bekannte Künstler wie Anke Engelke, Dieter Nuhr oder Michael Mittermeier die Bühne.

Das flexible Raumkonzept ermöglicht bis zu 1‘400 Personen Platz bei Kongressen, Tagungen, Meetings, Konzerten oder privaten Festlichkeiten. Modernste Ton- und Konferenztechnik entspricht den höchsten Anforderungen für Konzerte und Konferenzen, und bietet den Gästen ein einzigartiges Erlebnis mit allem Komfort. Mit einem hellen, lichtdurchfluteten Ambiente, der neuesten Inneneinrichtung und einer barrierefreie Erreichbarkeit jeglicher Räume, präsentiert sich das Kulturzentrum als äußerst besucherfreundlich. Besonders erwähnenswert sind darüber hinaus der hochwertig gestaltete Kongressgarten an der Südseite der Halle sowie das außergewöhnliche Energiekonzept, das über 85% des Energiebedarfs für Heizung, Lüftung und Klimatisierung durch regenerative Energiequellen abdeckt.

Besuchen Sie den zentral gelegenen Veranstaltungsort in Koblenz und erleben Sie in der Rhein- Mosel- Halle erheiternde Stunde in einer angenehmen Atmosphäre.