Ruki Vverch

Kurt-Emmerich-Platz 10-12
21109 Hamburg

Tickets ab 39,00 €

Veranstalter: DeFans Entertainment UG, Wandsbeker Marktstr. 77, 22041 Hamburg, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Ruki Vverch ist einer der größten musikalischen Exportschlager aus Russland. Songs wie "Kroschka Moja", "On Tebja Celuet" oder "18 Mne Uzhe" stehen für zeitlose elektropoppige Tanzmusik, die auch hierzulande auf jede Party gehört. Nun dürfen sich Fans freuen, wenn das Dance-Projekt für einige Konzerte nach Deutschland kommt!

Seit Mitte der 90er-Jahre liefert das Duo Ruki Vverch Club-Hymnen am laufenden Band. Album für Album eroberten Aleksey Potehin und Sänger Sergey Zhukov ihre russische Heimat und inspirierten viele andere Künstlerinnen und Künstler. 1998 veröffentlichte das Duo "Pesenka": Der Hit wurde zwei Jahre später von der deutschen Eurodance-Formation ATC unter dem Titel "Around the World (La La La La La)" gecovert und gefeiert. Aleksey Potehin verließ die Band 2006, seitdem steckt Sergey Zhukov allein hinter Ruki Vverch. Bis zum heutigen Tage ist er weiterhin musikalisch unterwegs und begeistert die Massen.

Live garantiert Ruki Vverch eine großartige Stimmung. Lasst euch einen Auftritt von Sergey Zhukov nicht entgehen und sichert euch die heiß begehrten Tickets. Erlebt die einnehmende Bühnenperformance von Ruki Vverch, die auch nach mehreren Jahrzehnten immer noch ungebrochen ist!

Ort der Veranstaltung

Edel-optics.de-Arena
Kurt-Emmerich-Platz 10-12
21109 Hamburg
Deutschland
Route planen

Die Edel-optics.de-Arena in Willhelmsburg ist ein Gebäude mit doppeltem Nutzen. Unter dem gemeinsamen Dach sind eine Basketballhalle und ein Schwimmbad entstanden, die das Hamburger Stadtleben bereichern. Zudem finden hier regelmäßig spannende Sportevents statt.

Architektonisch herausfordernd war beim Bau des Gebäudes, die beiden unterschiedlichen Sporthallen in einer einzigen Location unterzubringen. Diese Aufgabe haben die Architekten Allmann, Sattler und Wappner aus München jedoch bravourös gemeistert. Optisch beeindruckend ist das Gebäude außerdem. Die vier verschiedenartig gestalteten Außenfassaden der Halle orientieren sich an der jeweiligen Umgebung, wodurch das Bauwerk in perfektem Einklang mit seiner Umwelt steht.

Durch die gute Anbindung ist die Edel-optics.de-Arena problemlos mit dem öffentlichen Nahverkehr zu erreichen. Die nächste Haltestelle befindet sich nur wenige Gehminuten entfernt. Anreisende mit dem Auto finden Parkmöglichkeiten vor Ort.