Rosi und der Flaschengeist

Olaf Möller  

An der Freilichtbühne 7
31020 Salzhemmendorf

Tickets ab 6,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Freilicht- und Waldbühne Osterwald e.V., An der Freilichtbühne 7, 31020 Salzhemmendorf / OT Osterwald, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Gustav ist krank! Und dann hat sich der hinterhältige Zauberer auch noch die Weltverbesserungsmaschine unter den Nagel gerissen, und die alte Hexe macht Rosi auch noch das Leben schwer. Ob der kleine Flaschengeist Rosi dann wenigstens helfen kann?

45 Minuten erstklassiger Spaß und grandiose Turbulenzen für Kinder zwischen 4 und 6 Jahren, wobei aber auch ältere Kinder und Erwachsene ihre Freude an Rosis dritten, wundersamen Abenteuer haben. Und wenn sie ein bisschen mutig sind (oder bei ihren Eltern oder den ErzieherInnen auf dem Schoß sitzen), können auch jüngere Kinder das wild-fröhliche Spektakel genießen.

Emotionales Spiel, Überraschungseffekte und die Lebendigkeit der großen, faszinierenden Puppen sorgen dafür, dass auch Zuschauer mit geringen Deutschkenntnissen der witzigen und spannenden Geschichte folgen können.


Stückentwicklung und Spiel: Olaf Möller

Ort der Veranstaltung

Osterwaldbühne
An der Freilichtbühne 7
31020 Salzhemmendorf
Deutschland
Route planen

Die Osterwaldbühne in Salzhemmendorf steht für Kultur in der Natur. Mit seiner Lage am Fuße des Osterwaldes besitzt das Freilichttheater eine wunderschöne Naturkulisse und lockt jährlich Zuschauer aus der gesamten Region.

Seit 1950 erfreuen sich Kulturbegeisterte jede Spielzeit erneut daran, tollen Inszenierungen in idyllischer Atmosphäre beizuwohnen. Etwa 600 Sitzplätze und eine professionelle Ausstattungen und vor allem die rund 50 Aufführungen für Erwachsene und Kinder pro Jahr machen das Theater zu einer sehr gut besuchten Institution.

Wer die Osterwaldbühne mit dem Auto ansteuern möchte, muss in der Umgebung nach Parkplätzen Ausschau halten. Gehbehinderte haben jedoch Parkmöglichkeiten vor Ort. Ein paar Minuten zu Fuß entfernt, findet sich eine Bushaltestelle in der Ortsmitte.