Romantische Opern- und Operettennacht - Präsentiert von Opera Classica Europa

Dr. Peter-Nikolaus-Platz
Aarstraße
65232 Taunusstein

Tickets ab 22,00 €

Veranstalter: Opera Classica Europa, Pfahlweg 18, 65307 Bad Schwalbach, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 29,00 €

2. Kategorie

Normalpreis

je 22,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigte Tickets im Rahmen von Sonderrabatt-Aktionen sind überall (auch online) erhältlich.

Schüler, Studenten und Personen mit einer Behinderung (ab 80%GdB) erhalten eine Ermäßigung in Höhe von 50 % gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises. Diese Ermäßigung ist NUR über die Opera Classica Europa buchbar! Telefon: 06124-7269999

HINWEIS:

Bitte beachten Sie, dass eine Auszahlung der Ermäßigung an der Tages-/Abendkasse nicht möglich ist!
Lieferart
Postversand

Veranstaltungsinfos

Am Sonntag, dem 24.06.2018, um 19:00 Uhr, präsentiert Opera Classica Europa eine
´Romantische Opern- und Operettennacht´ in Taunusstein-Hahn. Unter freiem Himmel erklingen
auf dem Dr. Peter-Nikolaus-Platz die schönsten Opern- und Operettenmelodien.
Im ersten Teil des Konzertes darf man sich auf berühmte Arien und Duette aus bekannten Opern
freuen, so z. B. auch Ausschnitte aus Georges Bizets Oper ´Carmen´. Die erst 15-jährige Geigerin
Laura Ochmann, die zu den fünf größten Nachwuchstalenten Deutschlands zählt, spielt hierzu
passend die Carmen-Fantasie von Pablo de Sarasate. Dieses Werk zählt zu den schwierigsten und
gefürchtetsten Stücken der Violin-Literatur.
Im zweiten Teil des Abendprogramms sind beschwingte Klänge aus beliebten Operetten u. a. von
Johann Strauß und Jaques Offenbach zu hören.
Als Orchester wurden die überregional bekannten Rhein-Main-Philharmoniker aus Frankfurt
verpflichtet. Die Musiker rekrutieren sich aus den führenden Orchestern der Rhein-Main-Region,
darunter das mehrfach ausgezeichnete Opern- und Museumsorchester Frankfurt, das HRSinfonieorchester
und die Orchester der Staatstheater Wiesbaden und Darmstadt. Die
musikalische Leitung des Abends übernimmt der international gastierende Dirigent der Opera
Classica Europa, Professor Hans-Friedrich Härle.

Anfahrt