Rolf Miller - Alles andere ist primär

Zwanzigerstraße 12
88131 Lindau

Veranstalter: Konzertbüro Augsburg GmbH, Maximilianstr. 21, 86150 Augsburg, Deutschland

Tickets

Die Veranstaltung fällt leider aus

Veranstaltungsinfos

„Wenn der Schuss nach vorne losgeht“ oder „Ich nehm mich selbst nicht so wichtig, wie ich bin.“- das wären Titelalternativen für Rolf Millers viertes Kabarettprogramm gewesen. Hier spürt man schon, wo’s langgeht - Millers Alter Ego würde sagen: „So gut, dass es schon wieder blöd ist.“

Millers Antiheld merkt nicht, was er da anrichtet. Er ist nicht allwissend, im Gegenteil. Miller kommt von unten. Oder um es mit Karl Kraus zu sagen „Es genügt nicht, sich keine Gedanken zu machen, man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken.“ Miller erhielt zuletzt den deutschen Kabarettpreis für seine komponierten Stammelsymphonien. Denn keiner versteht es so gut wie er, mit Banalem Kompliziertes auszudrücken. Er spricht hinterhältig indirekt Wahrheiten aus, die weh tun. Und trifft von hinten durch die Brust - bevor wir es merken, lachen wir erst mal, und dann tut es noch mehr weh.

Schneller, höher, weiter? Garantiert nicht. Es wird langsamer, niedriger, kürzer. Nach seinenErfolgsprogrammen „Kein Grund zur Veranlassung“ und „Tatsachen“ wissen wir eins sicher: Millers namenloser Held wird in „Alles andere ist primär“ noch grandioser scheitern - und das gönnen wir jedem Zuschauer.

Werden er, Achim und Jürgen sterben? Haben Frauen endlich Namen? Kommen sie überhaupt vor? Was haben Tatortmanie, Sudoku und Facebook damit zu tun? Wir werden es erfahren, unser Sportsfreund für alle Lebensfragen garantiert nicht.

Ort der Veranstaltung

Inselhalle Lindau
Zwanzigerstraße 12
88131 Lindau
Deutschland
Route planen

Als größte Tagungs- und Veranstaltungslocation Lindaus liegt die Inselhalle direkt am Kleinen See gegenüber der alten Stadtmauer und somit in unmittelbarer Nähe zur historischen Altstadt. In diesem Kongresszentrum treffen sich Künstler, Sportler, Politiker, Manager, Wissenschaftler und Genießer gleichermaßen, denn auf insgesamt 1.500 m² werden jeder Veranstaltung die optimalen Rahmenbedingungen geboten.

Drei variable Säle, vier Konferenzräume und das Foyer ermöglichen sowohl kleine Workshops und Familienfeiern als auch große Firmentagungen, Konzerte oder internationale Kongresse mit bis zu 1.100 Personen. Innerhalb der Inselhalle besticht ein wunderschönes Holzinterieur, das den Räumlichkeiten eine angenehme Atmosphäre verleiht. Auch die außergewöhnliche Akustik der Halle eignet sich hervorragend für Musikveranstaltungen oder Theateraufführungen. Insgesamt verfügt das Gebäude durchgehend über eine moderne und hochwertige Technikausstattung, die jedes Event zu einem wahren Highlight werden lässt. In der angegliederten Gastronomie und auf der attraktiven Seeterrasse sind Veranstaltungsteilnehmer sowie Gäste jederzeit willkommen. Unterhalb der Inselhalle befindet sich eine eigene Tiefgarage und auch die umliegenden Parkmöglichkeiten rund um die Halle garantieren eine bequeme Anreise mit dem Pkw.

Schlagen Sie kommunikative Brücken oder genießen Sie eine der verschiedenen Kulturveranstaltungen im baden-württembergischen Lindau. Die Inselhalle ist in jeden Fall der richtige Ort um einmalige und unvergessliche Momente zu erleben.