Rock Tales - Ein unterhaltsamer Mix aus spannenden, amüsanten Rock-u. Pop-Storys, Live-Hits & Multimedia!

Rock Tales - Jürgen Rau & Richard Rossbach  

Am Lustgarten 40
38855 Wernigerode

Tickets from €16.00

Event organiser: Wernigerode Tourismus GmbH, Marktplatz 10, 38855 Wernigerode, Deutschland

Tickets


Event info

Ein unterhaltsamer Mix aus spannenden, amüsanten Rock-u. Pop-Storys, Live-Hits & Multimedia!
2 sympathische Musiker mit einem Abend voller Anekdoten und legendärer Melodien - auf X Instrumenten!


Er war viele Jahre in hohen Positionen bei Schallplatten-Konzernen, traf große Stars!
Jetzt präsentiert er seine Lieblings-Geschichten aus dem Backstage-Bereich.
Zusammen mit seinem Produzenten, per Leinwand & Livemusik. Anekdoten nach Noten!

Jürgen Rau arbeitete viele Jahre in verantwortlichen Positionen bei großen Schallplatten-Konzernen, für Megastars & Newcomer. Kein Wunder, daß er dabei viel Erzählenswertes erlebt hat. Jetzt präsentiert er seine Lieblings-Anekdoten nach Noten aus dem Backstage-Bereich. Der Hamburger, ein wandelndes Musik-Lexikon, plaudert aus dem Nähkästchen des Rock´n´Roll und erzählt amüsante Hintergrund-Geschichten von seinen Begegnungen mit den Größen des Musikbusiness...

…und dazu mittendrin und zwischendurch immer alle legendären Welt-Hits! - Live natürlich! Stets nahe am Original, ohne zu kopieren, und mit dem nötigen Respekt vor den großen Kompositionen und dem Anspruch an sich selbst. „the best of the best“, und vom Besten soll man ja bekanntlich nie genug kriegen!

Musikalisch eingerahmt wird das charmante Spektakel vom musikalischen Tausendsassa und Produzenten Richard Rossbach - der studierte Multi-Instrumentalist und Studio-Inhaber ist schon fast selbst eine
lebende Legende. Und bleibt - trotz allem - stolz auf seinen ersten Echo!

Im Zeitraffer stromern die Beiden launig durch die Musikgeschichte: mit augenzwinkerndem Humor und großer Spielfreude entsteht bei ihren Auftritten oft eine fantastische Mitsing-Atmosphäre. Natürlich können sich die Zuhörer aber auch zurücklehnen und genießen. ROCK TALES, kombiniert mit Videoprojektionen und zum Teil noch nie gezeigten Fotos, im Wechsel mit großartiger Live-Musik und echtem Rock´n´Pop-Feeling: die größten Rock-Hits und besten Pop-Perlen der besten Bands und Künstler. - Für Fans und Musik-interessierte, die einmal hinter die Kulissen des Rock- und Pop-Business blicken möchten!

Der Kulturmanager und Musik-Journalist Jürgen Rau ist Autor mehrerer Bücher über Musik. In seinem bewegten Rock´n´Roll-Leben traf er große Legenden und arbeitete mit vielen Top-Stars – von einigen soll hier die Rede sein. - Für die jüngeren Musikfans ein tiefer Geschichts-Unterricht in Sachen Rock- und Pop. Und die Reiferen unter uns erhalten Antworten auf viele ungestellte Fragen! Mindestens!

So gesehen, ist es auch eine spannende Reise durch die Rock-History! Oder wie John Lennon sagte: “A splendid time is guaranteed for all!“ - Dem ist nichts hinzuzufügen. Außer einem Konzert-Besuch!

Location

Fürstlicher Marstall Bühne
Am Lustgarten 40
38855 Wernigerode
Germany
Plan route

Der Fürstliche Marstall liegt am Fuße des Schlosses Wernigerode und ist ein Teil des großen Schlosskomplexes. Über viele Jahrhunderte fanden hier die Pferde und Kutschen der Fürsten und Grafen einen Stellplatz, während das historische Gebäude heute als moderner Veranstaltungsort dient.

Die heutige Form des Fürstlichen Marstall Wernigerode geht auf die Mitte des 19. Jahrhunderts zurück, als der damalige Marstall zu klein wurde. Das neogotische Backsteingebäude wurde ab 1929 als Tennishalle genutzt und diente im 2. Weltkrieg als Lager. Nach dem Krieg variierte seine Nutzung zu Wohnzwecken, als Werkstätten und Turnhalle. In den 90er-Jahren begannen denkmalpflegerische Maßnahmen, seit der offiziellen Eröffnung im Mai 2012 wird das Gebäude als Ort für kulturelle Ereignisse rege genutzt.

Der Fürstliche Marstall eignet sich dank seiner modernen Einrichtung und Ausstattung für die unterschiedlichsten Events. Egal, ob Tagungen, Hochzeiten, Feiern oder Konzerte: Im historischen Ambiente der „Bunten Stadt am Harz“ bleibt jede Veranstaltung unvergessen.