Rock-Oldies-Night 2019

Blue Stuff und Slackjoint  

Lauterbadstraße 5
72250 Freudenstadt

Event organiser: Verein zur Erfüllung von Wünschen Sterbender e.V., Wildbader Straße 30, 72250 Freudenstadt, Deutschland

Tickets

Eventuell sind noch Karten an den örtlichen Vorverkaufsstellen oder der Abendkasse erhältlich.

Event info

20. Rock-Oldies-Night mit „Blue Stuff“ und „Slackjoint“ · Benefizkonzert im Freudenstädter Kurhaus Zurück in die Zeit der Rockhits der 70er-90er Jahre geht es am Samstag, 26. Oktober ab 20 Uhr bei der nunmehr 20. Rock-Oldies-Night im Freudenstädter Kurhaus mit den Bands Blue Stuff und Slackjoint. Die Band „Blue Stuff“ hat sich in der Region als erstklassige Rock-Coverband etabliert und lässt die wilden 70er-Jahre wieder mit legendäre Rocksongs u. a. von den „Rolling Stones“, „Deep Purple“, „Queen“, „Foreigner“, „Bon Jovi“, Bryan Adams und Led Zeppelin aufleben. Ehrliche handgemachte Rockmusik im groovigen Blue-Stuff-Sound ist an diesem Abend einmal mehr angesagt und versetzt das Publikum in die Zeit, als noch alles besser war :-). „Blue Stuff“ sind: Steffen Zeile (Gesang), Eva Schoch (Saxophon, Gesang), Thomas Müller (Piano, Keyboard), Armin Weigold (Schlagzeug), Walter Däumler (Gitarre), Matthias Wolf (Gitarre, Bluesharp) und Egon Buchta (Bassgitarre). Zur Jubiläums-Rocknacht werden ehemalige Bandmitglieder von Blue Stuff anwesend sein und bei dem einen oder anderen Song kräftig mitrocken. Der Blue-Stuff-Lichtdesigner Tim Wolf, der es sich jedes Jahr nicht nehmen lässt, extra aus Berlin nach Freudenstadt zu kommen, hat sich eine erweiterte Lightshow mit tollen Effekten einfallen lassen, damit dieser Abend gebührend in die Geschichte der Rock-Oldies-Nights eingeht. Die Wolfacher Band „Slackjoint“ ist nun seit einigen Jahren in der Region und auch darüber hinaus unterwegs. Mit ihrem speziellen Sound, einem Mix aus verschiedensten Musikstilen wie dem Funk, Soul, Rock, Pop und Ska und der authentischen Besetzung mit elf Musikern auf der Bühne garantiert die Gruppe für ausgelassene Stimmung. „Slackjoint“ besteht aus: Alexandra Wild (Gesang), Leona Wild (Gesang), Julia Zwikirs (Schlagzeug), Dominik Faitsch (Bass, Gitarre, Gesang), Philip Schillinger (Gitarre, Gesang), Philipp Heitzmann (Piano, Gesang), Tobias Haupt (Saxophon, Bass), Jakob Zwikirs (Saxophon), Elias Kopp (Trompete), Sebastian Kopp (Trompete) und Andreas Schamm (Trompete). Der Reinerlös der Benefiz-Veranstaltung geht an den Verein zur Erfüllung von Wünschen Sterbender e.V. Freudenstadt. Bei einer Tombola können wieder attraktive Preise gewonnen werden. Die Rock-Oldies-Night beginnt um 20 Uhr. Einlass ist um 19.00 Uhr.

Location

Kurhaus Freudenstadt
Lauterbadstraße 5
72250 Freudenstadt
Germany
Plan route
Image of the venue

Im Herzen des Kneippkurorts Freudenstadt befindet sich das Kurhaus und Kongresszentrum, das seit den 1950er Jahren für kulturelle Abwechslung sorgt. Während zu Beginn nur das Kurhaus allein existierte, wurde in den 80er Jahren das Kongresszentrum angebaut, welches das Veranstaltungsangebot um eine geschäftliche Komponente erweitern konnte. Seitdem stellt dieser Veranstaltungsort nicht nur die Anlaufstelle für private Feiern und Ausstellungen, sondern auch für Kongresse, Lesungen und Vorträge dar.

Mit seinen 630 Sitzplätzen bietet das Theater im Kurhaus eindeutig den größten Raum. Doch auch der Große Kursaal mit Platz für bis zu 480 Personen und der Gerhard-Hertel-Saal mit einer Kapazität von rund 100 Plätzen sind regelmäßig ausgebucht. Im Kongresszentrum kann der Kienbergsaal dank des mobilen Wandsystems in drei Räume aufgeteilt werden und bietet somit je nach Bedarf Platz für bis zu 400 Personen. Im Gegensatz zum Kurhaus finden hier hauptsächlich größere geschäftliche Veranstaltungen wie Kongresse und Vorträge statt.

Neben dem besonders im Sommer eindrucksvollen Kurgarten stellt auch das hauseigene Restaurant eine Besonderheit dar, denn hier werden die Gäste mit exotisch-mexikanischer Küche verwöhnt. Überzeugen Sie sich selbst von den Vorzügen des Kurhauses in Freudenstadt und buchen Sie eines der vielen Events hier bei Reservix!