ROCK HARD FESTIVAL 2020 - Drei-Tages-Ticket

Grothusstraße 201
45883 Gelsenkirchen

Tickets from €98.90

Event organiser: Rock Hard Event GmbH, Schäferstrasse 33a, 44147 Dortmund, Deutschland

Select quantity

3-Tages-Ticket + Camping

Normalpreis

per €125.30

3-Tages-Ticket

Normalpreis

per €98.90

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
Mail

Event info

Stahl total!

Deutschlands Stahl-Schmiede Nummer eins kommt wieder heim ins Revier! »ACCEPT sind einfach Live-Garanten. Das ist genau die Art von Musik, die unsere Fans mögen«, kommentiert Rock-Hard-Herausgeber Holger Stratmann die Verpflichung des deutsch-amerikanischen Aushängeschilds mit Wurzeln im nahe gelegenen Bergischen Land. Als Evergreens der Szene gelten auch die Songs von Motörhead, die deren Gitarrist PHIL CAMPBELL nach dem Tod von Lemmy Kilmister zum ersten Mal wieder in Deutschland live spielen wird.
Gleichzeitig bietet das Festival mit GRAVE DIGGER und SACRED REICH zwei weitere Publikumsfavoriten auf. Für Partystimmung sind THE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA bekannt, während bei den französischen Melancholie-Meistern ALCEST pechschwarzes Meditieren angesagt ist. Die bayrischen Epic-Metaller ATLANTEAN KODEX sind momentan DIE Kultband des Untergrunds. Außerdem mit an Bord sind die San-Francisco-Urgesteine HEATHEN, die kanadischen Ur-Thrasher RAZOR und die schwedischen Old-School-Schwarzmetaller NIFELHEIM. Wie immer also ein handverlesenes Musikprogramm aus der Rock-Hard-Redaktion, für das sich ein Kurztrip ins schöne Ruhrgebiet allemal lohnt!

Aktuelle Informationen, Videos und Interviews der beteiligten Bands sowie Impressionen vom Gelände findet man auf den Festival-Pages:

www.rockhardfestival.de
www.facebook.com/rockhardfestival

Location

Amphitheater Gelsenkirchen
Grothusstraße 201
45883 Gelsenkirchen
Germany
Plan route
Image of the venue

Hier, direkt am Rhein-Herne Kanal, wo einst Kohlefrachter beladen wurden, befindet sich heute eine der schönsten Freiluftbühnen des Ruhrgebiets. Das Amphitheater Gelsenkirchen bietet Platz für bis zu 6.100 Personen und immer das perfekte Ambiente für Konzerte, Theater, Festivals, Shows und vielen weiteren Kulturveranstaltungen.

Eingebettet im Gelsenkirchener Nordsternpark gilt das Amphitheater als einmalige Kulisse mit einer ganz besonderen Atmosphäre. 1993 erfolgte hier, nach über 130 Jahren Kohleförderung, die letzte Grubenfahrt der Zeche „Nordstern“. Im Zuge der Bundesgartenschau 1997 entstand ein Landschaftspark, der mit zahlreichen Attraktionen wie dem Amphitheater ausgestattet wurde. Die Besuchertribüne ist zum Wasser hin geöffnet und garantiert den Gästen von allen Plätzen einen freien Blick zur Bühne, die auf dem Wasser zu schwimmen scheint. Im anliegenden Biergarten können sich die Gäste bei einer reichhaltigen Auswahl an Speisen und Getränken auf die bevorstehende Veranstaltung einstimmen.

Das einzigartige Ambiente und das herausragende Unterhaltungsprogramm setzten jede Veranstaltung und Top-Ereignis richtig in Szene. Im Schatten der Zeche Nordstern erleben Sie im Amphitheater Gelsenkirchen unvergessliche Momente.