Roberto Capitoni: Italiener schlafen nackt... manchmal auch in Socken

Burgstraße 46
37073 Göttingen

Tickets ab 16,50 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Apex Kultur e.V., Burgstraße 46, 37073 Göttingen, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 16,50 €

Ermäßigter Preis

je 11,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigte Tickets gegen:
- Schüler
- Studenten
- Sozialkarte
- Kinder bis 6 Jahre
- Behinderte mit Begleitperson (B) bezahlen den ermäßigen Preis, Begleitperson ist frei, Buchungen dafür nur an den externen und internen Verkaufsstellen möglich (nicht online).
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Die besten Geschichten schreibt das Leben. Mit vollen Händen schöpft Roberto Capitoni in seinem neuen Stand-up Comedy-Programm aus diesem Fundus. Das halbitalienische deutsch-schwäbische Energiebündel stellt sich dabei rückblickend die ein oder andere Frage: Wie war das Leben mit einem italienischen Vater in einer verschlafenen Kleinstadt ohne Handy oder Fernsehen in Schwarzweiß und mit nur drei Programmen? Wie überlebte man Zelten in freier Wildbahn ohne Helikopter-Eltern, die einen auf Schritt und Tritt überwachen? War früher wirklich alles besser oder redet man sich die Erinnerungen nur schön? Das Gefühls-Chaos und die daraus entstehenden Gemütsschwankungen machen es ihm im Alltag nicht einfach. Dass seine Pubertäts-Testosteron-Tochter mittlerweile im schwierigsten Alter steckt und er dabei an seine eigene Jugend zurückdenkt, beflügelt nicht nur seine Mimik, sondern auch seine Fantasie. Wenn dann auch noch der erste Freund nach Hause kommt, läuten bei Roberto die Alarmglocken, denn „Italienerinnen küsst man nicht!“. Und genau dann stellt sich die Frage: Warum schlafen Italiener nackt… aber manchmal auch in Socken?

Darüber hinaus werden noch viele Geheimnisse gelüftet... Sind Italiener wirklich die besten Liebhaber? Besteht da am Ende sogar ein Zusammenhang? Nicht zuletzt wird bei seiner neuen Show die Frage geklärt: Wo, wann und vor allem wen hat Roberto zum ersten Mal geküsst? Und überhaupt: Wo bleibt die Liebe, wenn sich deutsche Pünktlichkeit, schwäbische Haarspalterei und italienische Leidenschaft in Personalunion vereinen? Wenn Roberto überhaupt nicht mehr weiter weiß, gibt es dann noch seinen sizilianischen Onkel Luigi, der ihm immer mit Rat und Tat zur Seite steht - ob er will oder nicht! Denn Luigis Hilfe ablehnen und ihn verärgern heißt: „Ich mach´ dir Betonschuhe!“.

Ort der Veranstaltung

APEX
Burgstrasse 46
37073 Göttingen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Seit 1971 steht das Apex in Göttingen für Kultur, Kunst und Unterhaltung. Für die Menschen aus der Region, aber auch von Außerhalb ist das Veranstaltungshaus daher ein beliebter Treffpunkt, um sich auszutauschen und sich gemeinsam von den unterschiedlichsten Künstlern und Gruppen begeistern zu lassen.

Der Veranstaltungskalender des Apex hat es in sich: Hier gibt es eine große Auswahl an verschiedenen Events wie Musik-Acts bekannter Bands und ambitionierter Newcomer, Theaterinszenierungen, Kabarett- und Peotry-Slam-Abende sowie Filmvorführungen oder Tanzshows. Für alle Kulturbegeisterte und Unterhaltungswillige ist garantiert etwas dabei. Und auch für ein umfassendes gastronomisches Angebot ist gesorgt. In gemütlicher Atmosphäre darf man sich vor oder nach den Events an einer breiten Palette an Köstlichkeiten und Erfrischungen erfreuen.

Schon oft standen im Apex junge Talente auf der Bühne, die dann später deutschlandweit Karriere machten. Seine Funktion als „Sprungbrett“ in der Unterhaltungsszene hat es sich bis heute bewahrt und so darf man immer auf neue, frische Künstler gespannt sein.