ROBERT BETZ - Sei du die Veränderung, die du dir wünschst! - Sei du die Veränderung, die du dir wünschst!

Theaterstraße 3
09111 Chemnitz

Tickets ab 34,80 €

Veranstalter: Robert Betz Transformations GmbH, Bavariaring 26, 80336 München, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 34,80 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Postversand

Veranstaltungsinfos

Sei du die Veränderung, die du dir wünschst!
Wie wir vertrauensvoll und gelassen durch diese Zeiten kommen

Viele von uns spüren, dass sich heute in kurzer Zeit mehr verändert als früher: Unsere Welt ist im Wandel. Was früher als stabil und sicher erschien, entpuppt sich heute oft als Scheinsicherheit. Krisen und Konflikte im Großen wie im engeren sozialen Umfeld lösen Ängste, Verunsicherung und Unzufriedenheit aus. Es geht oft weit weniger friedlich her in unseren Beziehungen im Privaten wie am Arbeitsplatz. Auch der Körper vieler Menschen zeigt an, dass etwas nicht (mehr) stimmt in ihrem Leben, dass eine Korrektur und Neuausrichtung angesagt ist.
Dieser Vortrag erläutert, warum das alles jetzt geschieht und wie jeder einzelne gut damit umgehen kann. Wir können wahren Halt und Sicherheit finden, wenn wir uns neuen Gedanken, Haltungen und Einstellungen öffnen. Wir können lernen, auf die eigene innere Führung zu vertrauen, gelassen durch diese Zeiten zu gehen und unser Leben in die eigenen Hände zu nehmen. Robert Betz zeigt anhand von vielen Beispielen konkret auf, wie wir Menschen in diesen alle bewegenden Zeiten zu Klarheit, Mut und Freude und zu einem neuen Selbst und
Lebensverständnis gelangen.

Ort der Veranstaltung

Stadthalle Chemnitz
Theaterstraße 3
09111 Chemnitz
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Im Südwesten der Freistaates Sachsen liegt am Rande des Erzgebirges das schöne Chemnitz. Inmitten der Innenstadt bietet die Stadthalle den perfekten Rahmen und eine stimmungsvolle Kulisse für Events aller Art. Das vielseitige Veranstaltungsprogramm reicht von Klassik-und Rockkonzerten, Shows, Musicals über Tagungen, Kongresse, Messen bis hin zu Gala-Abenden oder TV-Produktionen.

1974 öffnete die Stadthalle Chemnitz erstmalig ihre Türen für Publikum und Künstler. Mit einer Gesamtkapazität von 2.148 Plätzen im Großen Saal und über 560 im Kleinen Saal können im Hallengebäude Veranstaltungen jeder Größe und Art stattfinden. Vor und nach einer Veranstaltung sowie während der Pausen halten die Bars im Foyer ein vielfältiges gastronomisches Angebot bereit. Die Stadthalle Chemnitz ist nicht nur kultureller Mittelpunkt sondern bietet darüber hinaus auch außergewöhnliche Architektur und beachtenswerte Kunstwerke. Unter anderem haben Künstler wie Fritz Cremers, Horst Zickelbeins und Christa Sammler in den Räumlichkeiten der Halle, durch ihre Werke, gestalterische Akzente gesetzt. Der markante Gebäudekomplex aus Halle und Mercure Hotel beeindruckt neben den architektonischen Höhenpunkten auch mit einer der größten Orgeln innerhalb eines Profanbaus. Die 1976 eingebaute Orgel über 5.531 Pfeifen, vier Manuale und 80 Register, die heutzutage bei ausgewählten Sinfonie-und Weihnachtskonzerten zum Einsatz kommen. So entsteht eine einzigartige und wohltuende Atmosphäre. Nur wenige Gehminuten vom Gebäude entfernt befindet sich der Chemnitzer Hauptbahnhof, der auch durch die Straßenbahnlinien 6, 522 und 4 mit der Halle verbunden ist. In unmittelbarer Nähe stehen in drei Parkhäusern zahlreiche PKW-Parkplätze zur Verfügung, die für Besucher der Stadthalle zu einem Sondertarif genutzt werden können.

Lassen Sie sich von dem einmaligen Ambiente der Stadthalle begeistern und entdecken Sie das Veranstaltungshaus im Herzen der Stadt Chemnitz.