ROBERT ALAN - Studentenfutter

Robert Alan  

Schifferstraße 10
26122 Oldenburg

Tickets ab 20,80 €

Veranstalter: MITUNSKANNMAN.REDEN GmbH & Co. KG, Parkstraße 4, 26122 Oldenburg, Deutschland

Anzahl wählen

Sitzplatz - freie Platzwahl

Normalpreis

je 20,80 €

Rollstuhlfahrer inkl. Begleitung

Normalpreis

je 20,80 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Schwerbehinderte zahlen den Normalpreis, Begleitperson ist umsonst, benötigt aber ein zusätzliches Ticket. Bitte wenden Sie sich hierzu an die Tickethotline: 0180 6050400
(0,20 €/Anruf inkl. MwSt aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt aus den Mobilfunknetzen)
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Robert Alan war pubertärer Kleinstadtrapper, tragischer Singer Songwriter in einer Großstadt, stiller Schlagzeuger in der Countryband seiner Eltern und großmauliger Frontmann erfolgloser Indiebands. Klar, dass da am Ende nur noch die Musikcomedy bleibt.

Seit ihm das Bafögamt geschrieben hat, dass es sein Geld zurück möchte, ist Robert Alan nun mit seinem neuen Programm „Studentenfutter“ auf der Flucht durch die Republik. Dabei stellt er sich die Frage ob die harsche Kritik an unserem Bildungssystem berechtigt ist oder ob sie doch nur zum guten Ton der dauerironischen Milchkaffeeboheme gehört. Und ob das ganze Büffeln & Bong rauchen umsonst war. Und warum weibliche Schaufensterfiguren, von Sportbekleidungsgeschäften, immer steife Nippel haben und Cabriofahrer schlechten Musikgeschmack. Und dann tanzt er auch noch – wie ein junges Rehkitz.

Robert Alan sieht sich als „Modern Entertainer“ einer Generation die den Bologna Prozess trotz wasserdichtem Alibi verloren hat und sich nun auf Social Media Plattformen zu Tode amüsiert. Auf der anderen Seite hält er sich nur für einen Charlatan, der die Wahrheit im Brokkoli sucht.

Studentenfutter – ein Abend für den Feuilleton und die Katz.
PS: Es gibt Anwesenheitspflicht.

Preise:
• Passauer Scharfrichterbeil
• Dortmunder Comedy & Kabarett Pockal
• Goldene Weißwurscht München
• Bremer Comedypreis

Ort der Veranstaltung

Head-Crash Hair Design
Schifferstraße 10
26122 Oldenburg
Deutschland
Route planen

Das Head-Crash Hair Design in Oldenburg ist kein gewöhnlicher Friseurladen. Mittags werden hier Haare geschnitten, gefärbt, getönt, geflechtet und gewaschen, doch abends verwandelt sich der Salon in eine Bühne. Egal ob Konzerte, Lesungen oder Comedy – das Head-Crash hat sich einen Namen in der Kulturszene Oldenburgs und der Region gemacht.

Inhaber Marcus Rastetter, der in der 9. Klasse ein Praktikum bei einem alternativen Friseur machte und nur dadurch zu diesem Beruf kam, eröffnete im Dezember 2001 seinen eigenen Salon in einer ehemaligen Schmiede. Auch wenn er anfangs für dieses Projekt belächelt wurde, war das Ergebnis mehr als nur zufriedenstellend. Heute erfreut sich der Laden größter Beliebtheit, mit seinem Konzept, „anders“ zu sein. Denn jeder Mitarbeiter ist wie jeder Kunde und Besucher: Ein Individuum.

Gerade weil das Head-Crash sich von normalen Friseuren unterscheidet, ist dieser Laden etwas ganz besonderes. Wer jetzt angefixt ist, sollte schnell einen Termin machen oder bei einem der beliebten Events im Salon dabei sein!