Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt - Ein Kinderstück nach dem Buch von Boy Lornsen

Harztorwall 16
38300 Wolfenbüttel

Tickets ab 7,00 €

Veranstalter: Stadt Wolfenbüttel | Kulturbüro, Stadtmarkt 7, 38300 Wolfenbüttel, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Ein Kinderstück nach dem Buch von Boy Lornsen
Ab 7 Jahren

Tobias Findteisen, genannt Tobbi, ist ein junger Erfinder. Sein neuestes Projekt ist ein Gefährt, das fliegen kann wie ein Hubschrauber, auf dem Wasser schwimmt wie eine Ente und an Land wie ein Auto zu gebrauchen ist. Gemeinsam mit Robbi, einem Roboter aus der 3. Robotklasse, begibt sich Tobbi auf eine abenteuerliche Reise rund um die Welt, um den Fragen des Lebens nachzugehen. So machen sich die beiden Freunde auf zum gelbschwarz geringelten Leuchtturm, besuchen Zacharias Peter-Paul Obenauf am Nordpol und ergründen das Geheimnis der dreieckigen Burg.

Boy Lornsen war der Sohn eines Kapitäns, der noch Kap Horn umsegelte, als es bereits Dampfschiffe gab. Das erste Buch des Hobbyseglers, der in seiner Freizeit gerne las und sich mit technischen Fragen beschäftigte, war das 1967 erschienene und außerordentlich erfolgreiche Kinderbuch »Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt«.

Produktion: Westfälisches Landestheater

Foto: Volker Beushausen

Ort der Veranstaltung

Lessingtheater
Harztorwall 16
38300 Wolfenbüttel
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

In Wolfenbüttel, der Wirkungsstätte Gotthold Ephraim Lessings, einem der bedeutendsten Dichter der deutschen Aufklärung, existiert seit 1909 das nach ihm benannte „Lessingtheater“ und bereichert das Kulturangebot der Region seitdem mit hochklassigem Theaterprogramm.

Nachdem das Haus im Jahre 2007 aufgrund von Sanierungsarbeiten geschlossen wurde, feierte es am 24. Mai 2013 seine Wiedereröffnung. Vor allem technisch wurden das Gebäude und die Bühne auf den neusten Stand gebracht, ohne dabei jedoch das historische, denkmalgeschützte Erscheinungsbild zu verändern. Auf der flexibel nutzbaren Bühne, sollen nun jährlich bis zu 170 Veranstaltungen wie beispielsweise Theateraufführungen oder Konzerte stattfinden. Außerdem werden theaterpädagogische Projekte angeboten, die sich vor allem an Schüler und Lehrer, aber auch an sonstige Theaterbegeisterte und –interessierte richten um diesen die Welt des Theaters näher zu bringen sowie erste Schauspiel- oder Tanzerfahrung zu verschaffen.

Lessing hat das deutsche Theater mit seinen Stücken wie „Nathan der Weise“, die auch heute noch aufgeführt werden, maßgeblich geprägt. Das Lessingtheater ist jedoch nicht nur für Lessing-Liebhaber, sondern aufgrund seines vielfältigen und abwechslungsreichen Veranstaltungsangebots für alle Freunde der Kultur absolut empfehlenswert.