Rizoma. Equilibrium

Unesco-Platz 1
99423 Weimar

Tickets ab 34,90 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Creatent Events UG, Gohliser Straße 12, 12627 Berlin, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Sensationelle Shows, umgeben von Perfektion, akrobatischem Können, einer atemberaubenden Unterhaltung und sensationellen Licht- und Spezialeffekten: Die Artisten des Ensemble Rizoma Equilibrium sorgen für ein Akrobatik-Spektakel ohnegleichen.

Bereits seit vielen Jahren tritt das Ensemble Rizoma Equilibrium auf. Die Artisten vereinen die Seele und Poesie ihrer Körper und bringen neben akrobatischem Talent auch schauspielerische Fähigkeiten mit. Eine aufwendige Bühnenszenerie, bemerkenswerte Kostüme und brillante Effekte sind auf der Bühne vereint. Die Artisten erzählen eine spannende Geschichte um die Menschheit, die Liebe und die Zeit. Diese vergeht im wahrsten Sinne des Wortes wie im Flug, wenn die Künstler ihr Können unter Beweis stellen. Dass Rizoma Equilibrium in der Liga der Akrobaten ganz oben mitspielt, zeigt sich auch in den bereits gewonnen Preisen: Der 2. Platz beim Moscow – Yalta Transit Festival 2007 und ein 2. Platz beim Grand Prix des International Circus Festival und dem International Clown & Mimik Wettbewerb in der Ukraine sind nur ein Auszug der Auszeichnungen, die die Akrobaten ihr Eigen nennen können.

Begeben Sie sich auf eine Reise durch akrobatische Welten, und überzeugen Sie sich vom akrobatischen Können und mitreißendem Charme der Künstler von Rizoma Equilibrium, die den Besuch ihrer Shows unvergesslich machen.

Videos

Ort der Veranstaltung

Weimarhalle
UNESCO-Platz 1
99423 Weimar
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

In Deutschlands erster Kulturstadt Europas ist mit der Weimarhalle eines der modernsten Kongresszentren des Landes entstanden. Dank der guten Akustik, der modernen Architektur und der Multifunktionalität sind hier aber nicht nur Messen und Kongresse möglich, sondern auch klassische Konzerte der Extraklasse.

1999 wurde das congress centrum neue weimarhalle eröffnet, als Ersatz für den Vorgängerbau von 1930. Das mit den neuen Gebäuden ein würdiger Nachfolger errichtet wurde, wird spätestens dann deutlich, wenn man sieht, wie das Kongresszentrum mit dem angrenzenden Park verbunden wurde. Durch Glasfronten und Terrassen wurde ein architektonisches Gesamtkonzept geschaffen, das sogar mit dem amerikanischen Architekturpreis ausgezeichnet worden ist. Mit dem umfassenden Raumangebot ist hier wirklich für jede Veranstaltung das Passende zu finden: Der kleine Saal für 240 Personen und der große Saal mit Platz für 1.200 Besucher werden ergänzt von zahlreichen Konferenz- und Seminarräumen, die allesamt mit dem Neuesten an Technik ausgestattet sind.

Als Klassikerstadt und Heimat von Liszt, Schiller, Thomas Mann oder Strauss ist Weimar natürlich besonders prädestiniert für klassische Konzerte. Neben den zahlreichen Tagungen ist das congress centrum neue weimarhalle deswegen auch zu einer der wichtigsten Kulturbühnen des Landes geworden. Sinfoniekonzerte, das Kunstfest und regelmäßige Konzerte ungezählter Spitzenmusiker oder der Staatskapelle Weimar sichern der modernen Halle einen festen Platz in der Kulturlandschaft der Region.