Richie Beirach - The New Trio

eine Jazzlegende wird 70  

Mühlbachäckerstraße 2
72072 Tübingen

Tickets ab 22,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Tübinger Jazz und Klassik Tage e.V., Beim Kupferhammer 5/2, 72070 Tübingen, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 22,00 €

Ermäßigung

je 11,00 €

KSK Kundenkarte

je 19,00 €

SWR2 Kulturkarte

je 19,00 €

KSK Kundenkarte AK

je 21,00 €

SWR2 Kulturkarte AK

je 21,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Kindertickets sind nur bei Veranstaltungen mit freier Platzwahl verfügbar.
Lieferart
print@home

Veranstaltungsinfos

Eine Jazz-Legende wird 70. Geboren 1947 in New York und seit Mitte der 1960er auf der Szene, hat der Ausnahmepianist Richie Beirach das Erbe von Bill Evans weitergeführt und dabei einen eigenen unverwechselbaren Stil in Melodie und Harmonik entwickelt, der auf über 400 CDs präsent ist!
Seit 2000 Professor für Jazz-Piano an der Leipziger Hochschule »Felix Mendelssohn-Bartholdy« wurde er 2014 emeritiert und gründete danach das Richie Beirach »New Trio«.

»Don’t play the frame, play the picture!« Ein Schlüsselsatz von Richie Beirach an seine Studenten. Viele Musiker malen den Rahmen, malen kein akustisches Bild. Ganz anders in dieser neuen, neuartigen Band. Das Wagnis mit zwei Pianisten, wie sie altersunterschiedlicher kaum sein können, und einem Schlagzeuger hat sich gelohnt und bringt improvisierte, einmalige und emotionale Musik auf die Bühne.

Richie Beirach, p
Regina Litvinova, Keyboards
Christian Scheuber, dr

Ort der Veranstaltung

Sparkassen Carré
Mühlbachäckerstraße 2
72072 Tübingen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Seit 2006 ist die Universitätsstadt Tübingen um ein schönes und attraktives Veranstaltungszentrum reicher. Das Sparkassen Carré veranstaltet in seinen lichtdurchfluteten Räumlichkeiten regelmäßig außergewöhnliche Events – von Konzerten über Comedy bis hin zu Ausstellungen wird den Besuchern hier immer etwas Besonderes geboten!

Die Stadt Tübingen ist nicht nur für ihre alteingesessene Universität oder die idyllischen Neckar-Auen bekannt. Auch auf Veranstaltungsebene wird in der Mittelstadt einiges geboten. Mit dem Sparkassen Carré im Herzen von Tübingen wurde ein modernes Kulturzentrum geschaffen, das bei den Künstlern und Besuchern gleichermaßen beliebt ist. Schon von außen macht das gläserne Gebäude viel her. Im Inneren erwartet Sie ein lichtdurchfluteter Raum, der dank der vereinzelten bunten Quadrate an der Decke fröhlich und einladend wirkt. Das Sparkassen Carré will seinen Besuchern ein zeitgemäßes Begegnungszentrum sein. Das spiegelt nicht nur die Architektur wider, sondern auch das facettenreiche Programm, das für Jeden etwas bereithält. Bis zu 500 Personen haben im Sparkassen Carré Platz und damit zählt es zu den größeren Veranstaltungszentren der Stadt.

Kommen Sie in die ansprechenden Räumlichkeiten des Sparkassen Carrés und freuen Sie sich auf vielfältige Events, die dank modernster Bühnen-und Beleuchtungstechnik perfekt zur Geltung kommen. Autofahrer finden am Carré genügend Parkplätze; so zum Beispiel an der Paul-Horn-Arena oder auf den Mühlbachäckern. Vom Bahnhof Tübingen aus sind es gerade einmal 10 Minuten zu Fuß bis zum Sparkassen Carré, sodass auch Besucher aus der Umgebung bequem zum Veranstaltungsort gelangen.