Requiem für Onkel Knut - Dinner Krimi in den wilden 70ern

Bamberger Straße 28
93059 Regensburg

Tickets ab 86,70 €

Veranstalter: Theater auf Tour in Frankfurt am Main GmbH, Hilpertstraße 35, 64295 Darmstadt, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

je 86,70 €

vegetarisch

je 86,70 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Die wichtigsten Infos auf einen Blick:
- Eine Karte ist gültig für 1 Person im gewählten Termin & Ort
- Preis inkl. Theaterstück & 4-Gang-Menü (Getränke exkl.)
- Sitzplatzreservierung erfolgt nach Bestplatzprinzip
- Tickets sind nicht namensgebunden
- Die Karten aus einer Bestellung werden automatisch zusammen platziert
- Kein Umtausch oder Rückgabe möglich
- Stückdauer: ca. 3-4 Std.
- Mehr Infos: www.dinnerkrimi.de
- FAQ: http://www.dinnerkrimi.de/faq.html
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Ein elektrisierender DinnerKrimi für alte Wilde und junge Macher
von Pia Thimon

„Requiem für Onkel Knut“ serviert mit dem Mord zum Vier-Gang-Menü jede Menge Rockmusik und
das Lebensgefühl der wilden 70er. Die Gäste können es bei „Born to be wild“ und „Light my Fire“
ordentlich krachen lassen. Denn wie sollte man das Zusammengehörigkeitsgefühl dieser Generation
besser feiern, als bei einem gemeinsamen Song?

Mikel und Saskia, die ordentlichen Kinder, sind zwar entsetzt über eine derartig laute und pietätlose
Abschiedsfeier für ihren verstorbenen Vater, aber Knuts Frau Polly und sein Freund Ollie sind sich mit
den Gästen einig: so gedenkt man einem skurrilen Erfinder und Althippie. Der Generationenclash ist
vorprogrammiert und während Polly und Ollie einen RockDJ engagiert haben, um die Trauerfeier
aufzulockern, versucht Mikel, seines Zeichens Pfarrer, verzweifelt eine Gedenkandacht zu halten.
Saskia, Patentanwältin für Knuts Erfindungen, möchte die Feierlichkeit nutzen, um die Erbansprüche
gleich an Ort und Stelle zu klären.

Mit der Verlesung des Testaments gerät die Abschiedsfeier endgültig aus den Fugen und die Trauer um
Knut muss einer tödlichen Schlacht um sein Erbe Platz machen. Während sich die Todesfälle mehren,
bleibt eine wichtige Frage: Wer löst den Fall?

Ort der Veranstaltung

Ibis Styles Regensburg
Bamberger Straße 28
93059 Regensburg
Deutschland
Route planen

Worauf es im Ibis Styles Hotel Regensburg ankommt sind höchste Professionalität im Service und kompromissloser Komfort, egal ob es sich um den Aufenthalt im eigenen Zimmer oder an der Hotelbar handelt. Hier werden Sie stets mit freundlichem Händedruck aufgenommen und genießen darüber hinaus bei Krimi-Dinner oder Konzertshow beste Abendunterhaltung im hauseigenen Restaurant.

Während eines ausgiebigen Spaziergangs an der Promenade der Donau entdeckt der Besucher ein Kleinod des Wohlfühlens. Das Ibis Styles Regensburg strahlt schon von außen in freundlichen Farbtönen, die das Gemüt eines jeden Besuchers aufhellen. Auch die Innenausstattung weist ein helles Farbschema auf, das von einzelnen Akzenten auf moderne Stilweise durchbrochen wird. Dank breiter Fensterfronten, flutet natürliches Licht zu jeder Tageszeit die Räume der Anlage. Wer sich für ein erlesenes Dinner ins mediterrane Restaurant „Antipasteria Volare“ begibt, wird überrascht sein. Nicht allein das dekorative Ambiente und die Gaumenfreuden machen den Besuch unvergesslich, sondern auch eines der zahlreichen Programmhighlights des Hotels. Lassen auch Sie sich von Zirkus-Darbietungen, Erlebnis-Dinnern und vielem mehr begeistern!

Eine der Besonderheiten ist die idyllische Lage des Hotels oberhalb des Donauufers, wo sich der Fluss in zwei Arme teilt und Platz für den Inselpark als auch das Inselviertel Stadtamhof macht. Parkplätze sind selbstverständlich direkt vor Ort verfügbar. Fernreisende nutzen die angrenzende Autobahnausfahrt 39 „Regensburg Pfaffenstein“ sowie die Tankstelle, die sich praktischerweise nur wenige Meter von der Location entfernt befindet.