Requiem für Onkel Knut - Dinner Krimi in den wilden 70ern

Seldweg 15
81247 München

Tickets from €99.00

Event organiser: Theater auf Tour in Frankfurt am Main GmbH, Hilpertstraße 35, 64295 Darmstadt, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €99.00

vegetarisch

per €99.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Die wichtigsten Infos auf einen Blick:
- Eine Karte ist gültig für 1 Person im gewählten Termin & Ort
- Preis inkl. Theaterstück & 4-Gang-Menü und Getränken
Folgende Getränke sind im Menüpreis enthalten: wahlweise Rot-, Weiß- oder Roséwein, Mineralwasser,
alkoholfreie Getränke und Bier; das Inklusiv-Angebot gilt bis Vorstellungsende
- Sitzplatzreservierung erfolgt nach Bestplatzprinzip
- Tickets sind nicht namensgebunden
- Die Karten aus einer Bestellung werden automatisch zusammen platziert
- Kein Umtausch oder Rückgabe möglich
- Stückdauer: ca. 3-4 Std.
- Mehr Infos: www.dinnerkrimi.de
print@home after payment
Mail

Event info

Ein elektrisierender DinnerKrimi für alte Wilde und junge Macher
von Pia Thimon

„Requiem für Onkel Knut“ serviert mit dem Mord zum Vier-Gang-Menü jede Menge Rockmusik und
das Lebensgefühl der wilden 70er. Die Gäste können es bei „Born to be wild“ und „Light my Fire“
ordentlich krachen lassen. Denn wie sollte man das Zusammengehörigkeitsgefühl dieser Generation
besser feiern, als bei einem gemeinsamen Song?

Mikel und Saskia, die ordentlichen Kinder, sind zwar entsetzt über eine derartig laute und pietätlose
Abschiedsfeier für ihren verstorbenen Vater, aber Knuts Frau Polly und sein Freund Ollie sind sich mit
den Gästen einig: so gedenkt man einem skurrilen Erfinder und Althippie. Der Generationenclash ist
vorprogrammiert und während Polly und Ollie einen RockDJ engagiert haben, um die Trauerfeier
aufzulockern, versucht Mikel, seines Zeichens Pfarrer, verzweifelt eine Gedenkandacht zu halten.
Saskia, Patentanwältin für Knuts Erfindungen, möchte die Feierlichkeit nutzen, um die Erbansprüche
gleich an Ort und Stelle zu klären.

Mit der Verlesung des Testaments gerät die Abschiedsfeier endgültig aus den Fugen und die Trauer um
Knut muss einer tödlichen Schlacht um sein Erbe Platz machen. Während sich die Todesfälle mehren,
bleibt eine wichtige Frage: Wer löst den Fall?

Location

Schlossschänke Blutenburg GmbH
Seldweg 15
81247 München
Germany
Plan route

Im historischen Schloss Blutenburg erwartet den Besucher eine traditionelle Schänke, wie es sie nur im bayerischen Land geben kann. Wo im 15. Jahrhundert der herzogliche Adel speiste, kann heute in unbekümmerter Atmosphäre gefeiert, getagt und getanzt werden.

Neben bayerischer Kulinarik werden in der Schloßschänke Gerichte aus internationalen Zutaten aufgetischt. Gewürze aus dem Orient werden mit mediterranem Gemüse, französischem Käse und Fleisch deutscher Bauernhöfe zusammengesetzt. Die daraus entstehenden Geschmackskompositionen sind sensationell und können nur durch zusätzliches Entertainment getoppt werden. Regelmäßige Events aus Live-Musik und Themen-Dinnern zieren den Veranstaltungskalender der Location, in der sonst vornehmlich Hochzeiten gefeiert oder formale Tagungen abgehalten werden. Dazu lassen sich diverse Räumlichkeiten buchen, welche sich in ihrer Vielfalt ideal auf Ihr persönliches Happening auslegen lassen. Größter aller Räume ist der Jella-Lepman-Saal, der auf 167 m² Platz für bis zu 200 Personen bietet. Doch auch der etwas kleinere Christa-Spangenberg-Saal (105m²) als auch das Gewölbe (69 m²) im Foyer des Herrenhauses eignen sich hervorragend für Festivitäten und versprühen denselben fürstlichen Charme, wie der Rest der Schlossanlage.

Die Schloßschänke Blutenburg ist ein echt bayerisches Original und befindet sich im Münchener Norden unweit der imponierenden Schlossanlage Nymphenburg. Zwei Kilometer weiter liegen S-Bahnhöfe für Fernreisende, Haltestellen des öffentlichen Nahverkehrs hingegen verteilen sich direkt um die Anlage herum. Somit ist der Ort leicht zu erreichen. Parkplätze finden sich in der angrenzenden Umgebung.