René Sydow – Die Bürde des weisen Mannes

Bundesstr. 148
59909 Bestwig

Tickets ab 19,80 €

Veranstalter: Kultur Pur Bestwig e.V., Postfach 1203, 59902 Bestwig, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 19,80 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Print @ Home / Postversand / Gebühren / Ermäßigungen
Bei Print @ Home fallen keine Portokosten an.
Wählen Sie POST-Versand tragen Sie die Portokosten.
Die angezeigten Preise sind immer incl. 10% VVK Gebühr
(siehe auch Link Service- und Versandkosten)
Ermäßigungen:
Ermäßigungen werden nur an der Abendkasse gegen Vorlage des entsprechenden Nachweises in bar erstattet.
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Nach seinem ersten, mit 11 Kabarettpreisen ausgezeichneten Programm GEDANKEN! LOS!, wurde René Sydow von der Presse als der „am lautesten geflüsterte Geheimtipp“ des politischen Kabaretts bezeichnet. Mit seinem zweiten Solo löste er dieses Versprechen ein und präsentierte uns ein Programm über den Irrsinn in der Politik. Er nahm sich Minister, Medienmacher und andere Mitglieder des organisierten (V)Erbrechens vor.

In seinem dritten Soloprogramm geht der Träger des Deutschen Kabarettpreises etwas weniger laut, aber umso intensiver der Frage nach, was uns zum Menschen macht: Bildung? Wahlrecht? Oder doch nur freies WLAN?

Warum wird die Welt nicht klüger, wenn der Zugang zu Wissen noch nie so leicht war? Warum verarmen Menschen, bei all dem Reichtum der Welt? Woher kommen Hass, Fanatismus und Turbo-Abi? Wer ist schuld an diesem Elend? Und wer trägt eigentlich die Bürde des weisen Mannes?

Zum Schreien traurig und schockierend lustig. Dunkel und hoffnungsvoll. Politisches Kabarett auf der Höhe der Zeit.

Das sagt die Presse über René Sydow:

„René Sydow ist eine Bereicherung für das deutsche Politkabarett.“ (Bonner Generalanzeiger)

„Der Abend wird erleuchtet von einer eloquenten Brillanz, die ihresgleichen suchen darf: Eine Sprache von wütender Schönheit und bezaubernd poetischen Wendungen.“ (Mainzer Allgemeine Zeitung)

„Ein linguistischer Höllenritt, ein Wortgefecht der Extraklasse.“ (Badische Neueste Nachrichten)

Anfahrt

Sparkasse Hochsauerland
Bundesstraße 148
59909 Bestwig
Deutschland
Route planen