Rene Marik - Zehage! Best of plus X

Rene Marik  

Pauluspromenade 2 Deu-36037 Fulda

Tickets ab 28,50 €

Veranstalter: Kreuz Fulda, Rangstraße 4, 36037 Fulda, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 28,50 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Der Puppenspieler René Marik ist mit seinen Programmen längst Kult. Ob Maulwurfn, Herr Günther Falkenhorst oder Eisbär Kalle: Der Comedian, Musiker und Schauspieler erschafft Figuren, die gleichzeitig liebenswert und zum Brüllen komisch sind.

Der 1970 in Hildesheim geborene Marik kam eher durch Zufall zum Puppenspiel: Eine Freundin nahm ihn mit in die Berliner Schaubude, wo er zum ersten Mal mit dieser Form von Schauspiel in Kontakt kam. Bald darauf hängte er sein Mathematikstudium an den Nagel und studierte Puppenspiel an der Hochschule für Schauspielkunst in Berlin. Nach seinem Abschluss ließ der Erfolg nicht lange auf sich warten. Der Maulwurf mit Sprachfehler und charmanter Naivität verschaffte Marik den Durchbruch, der neunmalkluge Frosch und das Berliner Urgestein Kalle taten ihr Übriges. Auftritte bei der ECHO-Verleihung, zahlreiche Auszeichnungen und ein eigener Kinofilm adelten den Puppenspieler als einen der Großen in der Welt der Comedy.

Seine Shows sind grundsätzlich rappelvoll, die Besucher immer restlos begeistert. René Mariks Humor ist einzigartig, seine Figuren brillant dargestellt. Wer ihn noch nicht live gesehen hat, der hat etwas verpasst – wer ihn erlebt hat, kommt auf jeden Fall wieder. So oder so: René Marik ist ein Muss für jeden, der mal wieder so richtig ablachen will!

Ort der Veranstaltung

Orangerie Fulda
Pauluspromenade 2
36037 Fulda
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Nach Plänen von Baudirektor Maximilian von Welsch entstand zwischen 1721 und 1724, gegenüber dem Stadtschloss, die Orangerie. Heute gehört sie zum Hotel Maritim und zählt zu einem der beliebtesten Veranstaltungsorte für Feste, Tagungen und Ballnächte.

In zentraler Lage, am Rande des herrlichen Schlossparks gelegen, verfügt die Orangerie über mehrere Räumlichkeiten für diverse Veranstaltungen. Der große Saal wird unter anderem als Konzertsaal genutzt. Aber auch in der veranstaltungsfreien Zeit hat die Orangerie ein einzigartiges Flair zu bieten: In dem Café und Restaurant können die Besucher dann kleine Stärkungen oder hervorragend zubereitete Menüs vor der historischen, barocken Kulisse genießen.

Unter den prächtig ausgestatteten Innenräumen ist vor allem der Apollo-Saal sehenswert, der dem Hotel als Frühstückssaal dient. In atemberaubender Atmosphäre kann hier der Tag begangen werden.