Rembrandt - Lehrer Sumowski (Ausstellung)


Event organiser: Stadt Aalen - Touristik-Service, Marktplatz 30, 73430 Aalen, Deutschland

Tickets

Eventuell sind noch Karten an der Tageskasse erhältlich.

Event info

Der große Rembrandt-Forscher Prof. Dr. Werner Sumowski (1931 - 2015) war die Instanz für alle Fragen, die Rembrandt als Lehrer betrafen. Auch selbst begeisterte er lehrend Kunstgeschichtsstudent/innen über Dezennien. Ihm zu Ehren zeigt der Kunstverein Aalen erstmals frisch restauriert ein von "Sumo", wie ihn Schüler wie Freunde nannten, entdecktes Hauptwerk aus Rembrandts spätem Oeuvre. Um das Gemälde Rembrandts sind Werke seiner zahlreichen Schüler gruppiert.

Ermäßigte Karten werden beim Einlass durch Vorlage des entsprechenden Ausweises kontrolliert.

Da die Besucherzahl in der Ausstellung begrenzt ist, kann es zu Wartezeiten beim Einlass kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Die Ausstellung ist barrierefrei und rollstuhlgerecht (Aufzug vorhanden)

Kunstverein Aalen, Marktplatz 4, 73430 Aalen, Tel: 07361/61553, E-Mail: kunstverein.aalen@t-online.de, Homepage: kunstverein-aalen.de
Öffnungszeiten vom 8. Oktober bis 8. Dezember 2019: Dienstag bis Sonntag von 10 - 17 Uhr (letzter Einlass: 16 Uhr)

Location

Altes Rathaus Aalen
Marktplatz 4
73430 Aalen
Germany
Plan route

Im Tal des oberen Kochers befindet sich die schöne Stadt Aalen. Mitten in der Aalener Innenstadt liegt das Alte Rathaus. Mit seinem reichhaltigen Programm trägt es einen großen Teil zum kulturellen Leben in der Stadt bei.

In dem geschichtsträchtigen Haus finden regelmäßig Veranstaltungen aus dem Bereich Kunst und Kultur statt. Neben Lesungen dient es dem Theater der Stadt Aalen als Bühne und beherbergt mit der Galerie des Kunstvereins einige interessante Ausstellungen. Ein Kleinkunstcafé rundet das Angebot auch kulinarisch ab. Erstmals urkundlich erwähnt wurde das Gebäude des heutigen Alten Rathaus im Jahr 1575. Bis 1851 diente der damalige Gasthof „Krone-Post“ als Thurn- und Taxis’sche Poststation. Napoleon, der französische Kaiser höchstselbst hielt sich 1805 in dem Hause auf. Von 1907 bis 1975 fungierte es als Rathaus für die Aalener Bevölkerung.

Das Alte Rathaus Aalen liegt unweit des Aalener Hauptbahnhofs und ist von dort fußläufig zu erreichen. Für Gäste, die mit dem PKW anreisen, stehen im Parkhaus „Spitalstraße“ ausreichend Parkplätze zur Verfügung.