Ragna Schirmer

Klavierabend - mit Werken von J. S. Bach, G. F. Händel, J. Hayd

Ihr Konzertprogramm hat die Pianistin Ragna Schirmer unter das Motto „Über die Freiheit der Form“ gestellt. Mit ihren unverwechselbaren Interpretationen genießt sie international höchste Anerkennung. Die Kunst der Nuance, die Liebe zum Detail sowie der Anreiz, bekannte und weniger bekannte Kompositionen neu zu entdecken und in moderne Zusammenhänge zu stellen, zeichnen Ragna Schirmer aus. Gleich zweimal gewann sie den Leipziger Bachwettbewerb. Für ihre von der Kritik hochgeschätzte Einspielung der Klaviersuiten von Georg Friedrich Händel erhielt sie 2009 ihren zweiten ECHO-Klassik und wurde zudem 2012 mit dem Händel-Preis der Stadt Halle geehrt: eine beeindruckende Laufbahn. Klavier-Abend mit Ragna Schirmer Sa 13. Juni, Kultur- und Kongresszentrum Oberschwaben, 20 Uhr. Johann Sebastian Bach: Chromatische Fantasie und Fuge d-Moll Georg Friedrich Händel: Suite Nr. 8 f-Moll / Orgelkonzert F-Dur „Kuckuck und Nachtigall“ Joseph Haydn: Variationen f-Moll John Paul Corigliano: Fantasia on an ostinato Ludwig van Beethoven: Sonate c-Moll op. 111 Die Pianistin Ragna Schirmer hat sich mit ihren unverwechselbaren Interpretationen großer Klavierliteratur in die höchste Riege der Pianisten weltweit gespielt. Schon in jungen Jahren erregte sie mit technischer Raffinesse und unglaublichem musikalischen Einfühlungsvermögen Aufsehen und legte damit den Grundstein zu einer außergewöhnlichen Karriere. Mit neun Jahren gewann die 1972 in Hildesheim geborene Musikerin ihren ersten Klavierwettbewerb. Die Virtuosität und interpretatorische Leistung des noch kleinen Mädchens beeindruckten und der weitere Weg war vorgezeichnet: Studium an der Hochschule für Musik und Theater Hannover und in Paris, Solistenausbildung, alles mit Bestnote und hervorragendem Renommee. Ragna Schirmer erzählt mit Musik Geschichten, malt Tonkunstwerke von unvergleichlicher Schönheit und beginnt mit ihrer Musik dort, wo Worte aufhören. Mit Liebe zum Detail, eindringlichen und facettenreichen Interpretationen großer Meister aber auch unbekannterer Werke und fantastischem Klangreichtum schafft Ragna Schirmer faszinierende Hörerlebnisse. Als einzige Pianistin gewann Ragna Schirmer zweimal den Bachpreis beim Johann-Sebastian-Bach-Wettbewerb. Ihre von Kritikern gefeierte Einspielung der Goldberg-Variationen Bachs wurde mehrfach ausgezeichnet, für ihre meisterhafte Aufnahme der Klavier-Suiten von Händel erhielt die passionierte Musikern bereits ihren zweiten ECHO Classic. Ragna Schirmer ist in den großen wie kleinen Konzertsälen der Welt zuhause, konzertierte bereits mit namhaften Klangkörpern und verzaubert vom ersten Ton an ihr Publikum auf der ganzen Welt.

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 15:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Vertrauenswürdiger Shop

Reservix wurde am 9.11.2007 von Trusted Shops zertifiziert.