Radian

Bahnhofstrasse 30
67059 Ludwigshafen

Tickets ab 20,80 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Stadt Ludwigshafen, Bahnhofstraße 30, 67059 Ludwigshafen, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Vorverkaufspreis

je 20,80 €

Mannheimer Morgen Rabatt

je 18,80 €

Rhein-Neckar Zeitung Rabatt

je 18,80 €

Rheinpfalz-Card Rabatt

je 18,80 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
print@home

Veranstaltungsinfos

Radian sind nicht nur in ihrer Heimatstadt Wien für ihre experimentelle Musik bekannt: Schon seit 1996 lotet das Trio die Grenzen zwischen Electronica und Jazz aus. Seit ihrem letzten Album On Dark Silent Off sind sie in ihrer neuen Besetzung aktiv: Martin Brandlmayr (Schlagzeug, Elektronik), John Norman (bass) und Martin Siewert (Gitarre und Elektronic). In Wien sind die Drei mittlerweile feststehende Größen in der innovativen elektronischen Szene der Stadt. Auf dem Album On Dark Silent Off wurden Brandlmayr, Norman und Siewert insbesondere von Ad Reinhardt und Peter Tscherkassky beeinflusst, was sich sowohl in der Soundästhetik als auch in der Bildsprache des Werkes ausdrückt. Während der Aufnahmen wurde ein immenser Fundus von gegensätzlichen Klängen aufgebaut, aus dem sich Radian für ihre Kompositionen bedienen: Sei es nun das Geräusch eines Gitarrenkabels, welches in den Verstärker gesteckt wird oder eine Hand, die zwischen zwei Akkorden auf der Gitarre gleitet, das Trio macht selbst aus diesen „fehlerhaften“ Klängen sphärische Meisterwerke. So zum Beispiel auch in ihrer Kollaboration mit dem Saxofonisten Mats Gustafsson, der die Klappengeräusche seines Instruments für einen Song auf dem Album zur Verfügung stellte. Dass dieses Konzert etwas Außergewöhnliches wird, ist klar!

Ort der Veranstaltung

Kulturzentrum dasHaus
Bahnhofstraße 30
67059 Ludwigshafen
Deutschland
Route planen

Schon 1989 hat sich der Förderverein rund um „Das Haus“ das Ziel gesetzt, die Sozialkultur junger Menschen zu fördern und zu beleben. Seitdem finden hier die unterschiedlichsten Veranstaltungen, Workshops und Kurse statt, wodurch sich das Kulturzentrum einer immer größer werdenden Beliebtheit, nicht nur ausschließlich bei Jugendlichen erfreut.

Auf der Bühne des großen Saals, der Platz für bis zu 800 Personen bietet, stehen regelmäßig bekannte deutsche Künstler, Bands, aber auch unbekannte Newcomer und beweisen ihr Können vor anspruchsvollem Publikum. Neben musikalischen Highlights werden auch beispielsweise Theaterinszenierungen oder Tanzabende im Jazzkeller veranstaltet. Oftmals ist der Eintritt bei diesen Events sogar völlig frei. Darüber hinaus lädt ein gemütliches Café zum Verweilen, Plaudern und Entspannen ein.

Jeder, der einen erlebnisreichen Tag, unterhaltsamen Abend oder aufregende Nacht erleben will, sollte sich schleunigst ins Kulturzentrum „Das Haus“ in Ludwigshafen begeben!