Queenmania - Best Of Queen

Am Roßberg
66869 Kusel

Tickets ab 34,20 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Kreisverwaltung Kusel, Trierer Str. 49 - 51, 66869 Kusel, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

„We are the Champions“, „We will rock you“ oder „Bohemian Rhapsody“: Bei diesen Titeln klingeln nicht nur die Ohren von Rockfans der 70er und 80er Jahre. Auch die jüngeren Generationen haben schon zu Queen getanzt und mitgesungen – Queen ist Musikgeschichte. Leider hat die Geschichte ein Manko: Viele Fans kamen nie in den Genuss, die Band um den 1991 verstorbenen Freddie Mercury live zu erleben. Queenmania lässt den Mythos um den charismatischen Leadsänger in einer fulminanten Bühnenshow noch einmal aufleben und setzt der Rocklegende damit ein spektakuläres Denkmal. Erstklassige Musiker, Sänger und Entertainer präsentieren in zweieinhalb Stunden die größten Hits von Queen, von Discoklassikern bis Rock-Balladen. Die englischen Produzenten der Show haben dabei nicht an aufwändigen Kostümen und Showeffekten gespart, so dass die Besucher für einen Abend in der goldenen Ära der Band versinken. Der logische Fixpunkt jeder Tribute-Show für Queen ist ganz natürlich aber Freddie Mercury. Gut, dass bei Queenmania mit Rob Comber einer der bekanntesten und besten Imitatoren der Rock-Legende auf der Bühne steht: Er klingt nicht nur verblüffend wie sein Vorbild und trägt den markanten Schnauzer, er beherrscht zudem auch die energiegeladenen Bewegungen und die bekannten, mitunter frivolen Posen, die den Queen-Sänger auszeichneten. Gute Voraussetzungen für eine stimmungsvolle Show – sowohl für eingefleischte Fans von früher als auch diejenigen, die die Band erst nach Mercury‘s Tod entdeckt haben. „The Show must go on“.

Ort der Veranstaltung

Fritz-Wunderlich-Halle Kusel
Am Roßberg
66869 Kusel
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die Fritz-Wunderlich-Halle in Kusel dient verschiedenen kulturellen Zwecken, auch Veranstaltungen der Kuseler Schlen finden hier statt. Das gemeinsame Kulturprogramm von Landkreis Kusel, Verbandsgemeinde Kusel und Stadt Kusel bietet neben Jazz-, Pop- und Rockkonzerten auch Klassik, Kabarett, Theater und andere Events an. Hier ist für jeden etwas dabei!

Der in Kusel geborene Kammersänger Fritz Wunderlich, der bekannt für seine beeindruckende Tenorstimme war, ist Namensgeber der Halle, in der bis zu 683 Personen Platz finden. Ganz gleich ob Reihen- oder Tischbestuhlung, die Veranstaltungshalle ist vielseitig einsetzbar und die Gestaltung ist durchaus flexibel. Das Parkett verfügt zudem über eine Tanzfläche, auf der bei Festen in der Fritz-Wunderlich-Halle das Tanzbein geschwungen und ausgelassen gefeiert werden kann.

Die Fritz-Wunderlich-Halle befindet sich im Süden der Stadt etwas außerhalb des Zentrums. Somit ist die Halle am Schulzentrum Kusel sehr gut mit dem Auto zu erreichen. Parkplätze stehen auf dem Gelände zur Verfügung, die Zufahrt ist ausgeschildert.