quattrocelli - TIMES - Filmmusik unter neuen Vorzeichen

Harztorwall 16
38300 Wolfenbüttel

Tickets ab 15,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Stadt Wolfenbüttel | Kulturbüro, Stadtmarkt 7, 38300 Wolfenbüttel, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

TIMES – Filmmusik unter neuen Vorzeichen

Das Celloquartett »quattrocelli« versteht sich als Mittler zwischen den Welten: Auf ihrem Weg jenseits des musikalischen Mainstreams servieren die vier Kammermusiker unkonventionelle Arrangements aus der Filmmusik. Zarteste Melancholie wechselt sich ab mit orchestraler Klangfülle, ergänzt durch Videoeinspielungen und Lichtinszenierungen.

Es erklingen berühmte Filmmusiken wie »Mission Impossible «, »Psycho«, »Pirates of the Caribbean«, »Star Wars« oder »Pulp Fiction« im unerwarteten Dialog zu Lalo Schifrins »crosscurrents« oder Pedro Almodóvars »Hable con Ella«. Um die berühmten Hits Ennio Morricones entsteht eine Geschichte mit einem roten Faden. Quattrocelli ist seit 20 Jahren bekannt für diese offene Sicht auf klassische Traditionen, auch auf den internationalen Bühnen.

Besetzung: Hartwig Christ, Lukas Dreyer, Tim Ströble, Matthias Trück

Foto: ohne Nachweis

Ort der Veranstaltung

Lessingtheater
Harztorwall 16
38300 Wolfenbüttel
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

In Wolfenbüttel, der Wirkungsstätte Gotthold Ephraim Lessings, einem der bedeutendsten Dichter der deutschen Aufklärung, existiert seit 1909 das nach ihm benannte „Lessingtheater“ und bereichert das Kulturangebot der Region seitdem mit hochklassigem Theaterprogramm.

Nachdem das Haus im Jahre 2007 aufgrund von Sanierungsarbeiten geschlossen wurde, feierte es am 24. Mai 2013 seine Wiedereröffnung. Vor allem technisch wurden das Gebäude und die Bühne auf den neusten Stand gebracht, ohne dabei jedoch das historische, denkmalgeschützte Erscheinungsbild zu verändern. Auf der flexibel nutzbaren Bühne, sollen nun jährlich bis zu 170 Veranstaltungen wie beispielsweise Theateraufführungen oder Konzerte stattfinden. Außerdem werden theaterpädagogische Projekte angeboten, die sich vor allem an Schüler und Lehrer, aber auch an sonstige Theaterbegeisterte und –interessierte richten um diesen die Welt des Theaters näher zu bringen sowie erste Schauspiel- oder Tanzerfahrung zu verschaffen.

Lessing hat das deutsche Theater mit seinen Stücken wie „Nathan der Weise“, die auch heute noch aufgeführt werden, maßgeblich geprägt. Das Lessingtheater ist jedoch nicht nur für Lessing-Liebhaber, sondern aufgrund seines vielfältigen und abwechslungsreichen Veranstaltungsangebots für alle Freunde der Kultur absolut empfehlenswert.