Pussy Riot - performs RIOT DAYS

Stuttgarter Str. 2
71638 Ludwigsburg

Tickets from €28.60

Event organiser: Scala Kultur Live gGmbH, Stuttgarter Strasse 2, 71638 Ludwigsburg, Deutschland

Select quantity

teilbestuhlt (keine Sitzplatzgarantie)

Einheitspreis VVK

per €28.60

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Ermäßigungen für Rollstuhlfahrer/Schwerbehinderte ab 80%: bitte kontaktieren Sie den Veranstalter unter der Telefonnummer 07141 388144
print@home after payment
Mobile Ticket
Mail

Event info

Pussy Riot theatre play
based on the book of Maria ALYOKHINA:

„RIOT DAYS“

erstmals auf Tournee in Deutschland Januar 2019

PUSSY RIOT ist ein russisches Protestkunst-Kollektiv mit Sitz in Moskau. Gegründet im März 2011, hatte es eine variable Mitgliedschaft von etwa 11 Frauen. Die Gruppe inszenierte nicht autorisierte provokative Guerilla-Punk-Rock-Aufführungen in ungewöhnlichen öffentlichen Plätzen, die in Musikvideos gemacht und im Internet veröffentlicht wurden. Die lyrischen Themen des Kollektivs umfassten den Feminismus, die LGBT-Rechte und die Opposition gegen den russischen Präsidenten Wladimir Putin, den die Gruppe als Diktator betrachtete. Diese Themen umfassten auch Putins Verbindungen zur Führung der russisch-orthodoxen Kirche.

Maria Alyokhina ( Masha Alechina)- playwright, actor
Kiryl Masheka - actor, singer
Nastya AWOTT - actor, singer, saxophone
Maxim AWOTT - musician (keyboards, programming, drums), actor

Sie gewannen globale Berühmtheit, als fünf Mitglieder der Gruppe eine Aufführung in Moskaus Kathedrale von Christus dem Erlöser im Jahr 2012 inszenierten. Die Gruppenaktionen wurden von den orthodoxen Klerus als sakrilegiert angesehen und schließlich von kirchlichen Sicherheitsbeamten gestoppt. Die Frauen sagten, dass ihr Protest auf die Unterstützung der orthodoxen Kirchenführer für Putin während seines Wahlkampfes gerichtet war. Am März 2012 wurden drei der Gruppenmitglieder Nadezhda Tolokonnikova, Maria Alyokhina und Jekaterina Samutsevich verhaftet und mit Hooliganismus belastet. Am 17. August 2012 wurden die drei Mitglieder von "Hooliganismus motiviert durch religiösen Hass" verurteilt, und jeder wurde zu zwei Jahren Gefängnis verurteilt. Am 10. Oktober wurde nach einem Rechtsbehelf Samutsevich auf Bewährung befreit und ihr Urteil ausgesetzt. Die Sätze der beiden anderen Frauen wurden aufrechterhalten.

Der Prozeß und der Satz zogen vor allem im Westen große Aufmerksamkeit und Kritik an. Der Fall wurde von Menschenrechtsgruppen angenommen, darunter Amnesty International, die die Frauen als Gewissensgefangene und eine Reihe von prominenten Entertainern bezeichneten. Nachdem wir 21 Monate gedient hatten, wurden Tolokonnikova und Alyokhina am 23. Dezember 2013 freigelassen, nachdem die Staatsduma (russisches Parlament) eine Amnestie genehmigt hatte. Nach ihrer Freilassung traten Tolokonnikova und Alyokhina und einige andere Mitglieder während der Olympischen Winterspiele in Sotschi als Pussy Riot auf, wo sie mit Peitschen und Pfefferspray von Kosaken angegriffen wurden, die als Wachleute eingesetzt wurden.

Videos

Location

Scala Ludwigsburg
Stuttgarter Straße 2
71638 Ludwigsburg
Germany
Plan route

Das Scala Ludwigsburg bietet so ziemlich alles, was ein kulturbegeistertes Herz begehrt. Live-Konzerte von Hip-Hop über Jazz und Pop bis hin zu Rock, Comedy und Kabarett, Theater unter freiem Himmel, Kino… das und noch mehr gibt es in den Spielstätten Scala Theater, Scala Foyerbühne und dem Forum am Schlosspark zu erleben. Das Programm ist trotz dem großen Angebot klar gegliedert und thematisch kontinuierlich aufgebaut. Qualität pur!

Für Kultur in Ludwigsburg ist das Scala der älteste und auch traditionsreichste Veranstaltungsort. Seit Beginn des 21. Jahrhunderts wird der Clußsche Saalbau (benannt nach der Clußschen Brauerei) als Kultursaal genutzt. Er ist ein fast unveränderter Kinosaal aus den 50er Jahren und beeindruckt Konzertbesucher durch die gemütliche Atmosphäre und die phantastische Akustik. Vor allem aber auch mit dem persönlichen, fast familiären Ambiente im Haus kann das Scala Ludwigsburg immer wieder überzeugen.

Zufriedene Besucher und glückliche Künstler, das ist das oberste Ziel des Scalas und hat die Folge, dass jeder wiederkommen möchte. Und wer noch nicht da war, der sollte nicht lange warten. Tickets für die verschiedenen Events gibt es direkt hier! Direkt am Park des Residenzschlosses in Ludwigsburg ist das Scala sehr zentral gelegen. Vom Bahnhof Ludwigsburg laufen Sie nur zehn Minuten. Für alle Gäste, die mit dem Auto anreisen, befinden sich zahlreiche Parkmöglichkeiten in und um die Innenstadt Ludwigsburgs.