Psychopunch, Who Killed Janis & Hängerband - 3. Motorcity Street Rock´n´Roll Festival

Mainstrasse 11
65428 Rüsselsheim

Tickets from €17.50

Event organiser: Das Rind, Rüsselsheim, Mainstraße 11, 65428 Rüsselsheim, Deutschland

Select quantity

Kategorie

Normalpreis

per €17.50

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
print@home after payment
Mail

Event info

3. Motorcity Street Rock´n´Roll Festival

Das Motorcity Street Rock´n´Roll Festival geht in die dritte Runde. Unser Homies von Who Killed Janis haben wieder Bands zusammengetrommelt: Die Punk´n´Roller Hängerband aus Mainz und als Headliner Psychopunch aus Schweden! Vollgas, Baby!

In einer Welt, deren fiebrige Ungeduld schon so manch hoffnungsvolle Rockband zum Opfer gefallen ist, gehören Psychopunch zu den beständigsten und robustesten Größen. Während der bisherigen 20 Jahren ihrer Existenz hat die schwedische Punkrock-Gruppe unzählige Clubs und Festivals unter Strom gesetzt, hat ihre atemberaubende Bühnenshow in kleinen schmuddeligen Spelunken mit ebenso unverminderter Intensität präsentiert wie auf riesigen Open Air-Bühnen.

Umso erstaunlicher, dass die Herren JM (Gesang & Gitarre), Joey (Lead Gitarre), Lindell (Bass) und Jocke (Schlagzeug) gleichzeitig die Kraft und Kreativität besitzen, neben ihrer allgegenwärtigen Konzertpräsenz in erstaunlich kurzen Abständen auch neue Tonträger zu veröffentlichen.

www.facebook.com/Psychopunch/
www.facebook.com/WHOKILLEDJANIS/
www.facebook.com/haengerbaend/

Location

Kulturzentrum das Rind
Mainstraße 11
65428 Rüsselsheim
Germany
Plan route

Die Rüsselsheimer wissen es schon längst und auch immer mehr Menschen aus der Region und von außerhalb haben es mitbekommen: Im Rind steppt der Bär! Jedes Jahr kommen insgesamt über 25.000 Besucher zu den 150 bis 180 Veranstaltungen. Und das Beste: Der Veranstaltungsbetrieb arbeitet gemeinnützig und nicht-kommerziell, das heißt: Kulturelle Vielfalt und ein breites Spektrum an unterschiedlichsten Events für wenig Eintritt!

Entstanden aus der Idee, für alle Bevölkerungsschichten einen Ort der Kultur und der Begegnung zu schaffen, bietet das Kulturzentrum heute Darstellungsmöglichkeiten für alle Sparten. So gibt es hier Konzerte verschiedener Künstler und Bands, Theaterproduktionen, Comedy- und Kabarett- Abende, Lesungen, Filmvorstellungen, aber auch Workshops, Diskussionsrunden, Flohmärkte und vieles mehr. Insbesondere die Nachwuchsförderung liegt den „Rindern“ am Herzen, weshalb man immer wieder die Chance hat, talentierte und aufstrebende Künstler zu entdecken, die sich erstmals vor breitem Publikum beweisen.

Kultur muss für alle zugänglich sein. Diesem Leitsatz hat sich das Rind verschrieben und das macht es gleichzeitig so besonders. Hier gibt es Vieles zu entdecken, schauen Sie doch mal vorbei!