Professor Bernhardi - von Arthur Schnitzler

Theater der Immoralisten  

Ferdinand-Weiss-Str. 9-11
79106 Freiburg im Breisgau

Tickets ab 21,15 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Theater der Immoralisten, Weddigenstr. 8, 79100 Freiburg, Deutschland

Anzahl wählen

Freie Sitzplatzwahl

Normalpreis

je 21,15 €

Ermäßigung für Schüler, Studenten, Behinderte und Arbeitslose

je 14,35 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigung für Schüler, Studenten, Behinderte und Arbeitslose
Lieferart
print@home

Veranstaltungsinfos

Eine junge Frau ist nach provisorischer Abtreibung in Professor Bernhardis Privatklinik eingeliefert worden und liegt im Sterben. Kurz vor ihrem Tod gleitet sie in einen Zustand absoluter Euphorie. Ein katholischer Priester taucht ungebeten im Krankenhaus auf und möchte die letzten Sakramente sprechen, doch Bernhardi verweigert ihm den Zutritt zum Wohle der Patientin. Als diese kurz darauf verstirbt, wird der Vorfall zum öffentlichen Eklat. Zu viele Widersacher haben ein Interesse an Bernhardis Sturz. Der jüdische Arzt wird zur Zielscheibe in einer politisch-religiösen Schlammschlacht und droht alles zu verlieren: seine Klinik, seine Zulassung und seine Freiheit.

Wir verwandeln unser Theater in eine Privatklinik und bringen mit unserer bislang größten Besetzung die Lawine ins Rollen. Berufliche Mauscheleien, politische Ränkespiele, religiöse Machtkämpfe und private Intrigenspinnereien: Spannender kann auch die beste Krankenhausserie nicht sein!

Ort der Veranstaltung

Theater der Immoralisten
Ferdinand-Weiß-Straße 9-11
79106 Freiburg im Breisgau
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Theater der Immoralisten ist einer der spannendsten Veranstaltungsorte der Stadt Freiburg. Fernab des theatralischen Mainstreams beweisen die „Immoralisten“ großes schauspielerisches Können und lösen dabei die Distanz zwischen Publikum und Schauspiel auf.

Das Theater ist anders als die andern. Besser? Geschmacksache. Ehrlicher? Vielleicht. Näher am Geschehen? Auf jeden Fall. Auch wenn man Brechts „Baal“ schon das ein oder andere Mal gesehen hat, wird man von den Immoralisten überrascht. Es kommt selten so, wie man es sich denkt. Und die Schauspieler dieses Theaters verstehen sich bestens darauf dem Publikum Altes in neuem Gewand zu präsentieren. Sie beschreiben sich selbst als energiegeladen, abgründig und mit einem eindeutigen Hang zum schwarzen Humor. Das Theater der Immoralisten liegt im Stadtteil Stühlinger. Hier wollen die jungen Schauspieler das Erlebnisspektrum des modernen Menschen in den Fokus richten.

Erleben Sie in diesem Theater einzigartige Inszenierungen. Lassen Sie sich von den Immoralisten aus dem Alltag entführen und kommen Sie ihm durch die bewegenden und mitreißenden Vorstellungen wieder näher. Dieses Theater ist ein Muss für alle Kulturbegeisterten.