Prita Grealy - Australian 'Hip Soul Folk' Live Loops

Daisendorferstraße 4
88690 Uhldingen-Mühlhofen

Tickets ab 10,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: mbm-management / Alte Fabrik Mühlhofen, Daisendorfer Str. 4, 88690 Uhldingen-Mühlhofen, Deutschland

Anzahl wählen

Saal

VVK Normalpreis

je 10,00 €

VVK Ermäßigt

je 8,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigungen gelten für:
- Schüler, Studenten
- Fördervereinmitglieder
- Seeferien-Gästekarte
- Gästekarte Meersburg
- Echt Bodensee Card
- Meckatzer Club
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Ganze 6 Jahre ist es her, dass Prita Grealy mit ihren soulig rhythmischen Songs und Live-Loops in der Alten Fabrik begeistert hat.
Jetzt ist die charmante Australierin mit ihrer mittlerweile siebten CD „Northern Lights“ zurück!
Mit Ihrer souligen und klaren Stimme, unterstützt durch Akustik-Gitarre und einem Loop-Pedal, kombiniert Prita ihre Liebe zu Hip-Hop, Soul und Folk. Dabei verbindet sie mühelos vielschichtige Harmonien, die sie Kritiker in einer Reihe nennen lassen mit Größen wie Tracy Chapman oder Norah Jones.
In ihrer Heimat Australien spielte die Sängerin und Songwriterin im Vorprogramm von Simply Red oder gemeinsame Shows mit John Paul Young.

Videos

Ort der Veranstaltung

Alte Fabrik Mühlhofen Kulturbühne
Daisendorfer Straße 4
88690 Uhldingen-Mühlhofen
Deutschland
Route planen

Die Alte Fabrik im baden-württembergischen Uhldingen- Mühlhofen präsentiert rund ums Jahr ein bunt gemischtes und abwechslungsreiches Programm an Musik, Kleinkunst, Literatur und Event-Dinner. Ob traditionsreiches Ensemble oder national bekannte Künstler, auf der Kulturbühne der Alten Fabrik wird jede Veranstaltung zum überregionalen Highlight.

Bereits seit dem 19. Jahrhundert prägt der Fabrikkomplex der einstigen Papiermühle, samt seines markanten Schornsteins, das Ortsbild von Mühlhofen. In dem heute ältesten erhaltenen Industriegebäude Badens wurden hochwertige Baumwollstoffe in einer Maschinenweberei produziert. 1963 wurde die Herstellung, nach fast einem Jahrhundert voller wirtschaftlicher und politischer Höhen und Tiefen, eingestellt. 2010 erfuhr das denkmalgeschützte Gebäude eine Renaissance und wurde unter dem neuen Namen „Alte Fabrik Mühlhofen“ als Veranstaltungssaal mit historischem Flair wieder eröffnet. Seitdem hat sich die Fabrik als Bürgertreffpunkt und Kulturbühne über die Grenzen der Stadt hervorragend etabliert.

Mit einzigartigem Charme begeistert die „Alte Fabrik Mühlhofen“ jährlich zahlreiche Besucher und überrascht immer wieder aufs Neue mit exklusiven Konzerte und kulturellen Höhepunkten.