Preisverleihung des 10. Herborner Schlumpeweck

Austraße 87 Deutschland-35745 Herborn

Tickets ab 18,00 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: KuSch Herborn, Freiherr-vom-Stein-Straße 18, 35745 Herborn, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

10. Kleinkunstpreis
Der „Schlumpeweck“ hat seit seiner ersten Ausgabe 2008 seinen Bekanntheitsgrad, aber auch den der Kulturscheune Herborn stetig gesteigert. Weit über die Grenzen Herborns hinaus sorgen wir somit für Schlagzeilen. Der Preis hat in den vergangenen Jahren sein geschärftes Profildurch die Auswahl der Endrundenkünstler erhalten, die die Vielfalt der Kleinkunst abbildet. An drei Wettbewerbsabenden sehen wir auch diesmal wieder sechs verschiedene Künstler und Formationen, die mit ihrem vielfältigen Können das Publikum begeistern werden. Dank der drei Hauptsponsoren - Friedhelm-Loh-Group/Rittal, Sparkasse Dillenburg und Stadtmarketing Herborn - können wir auch 2017sehens- und hörenswerte Künstler aus der Unterhaltungsszene erleben.

Die Preisverleihung
Die Preisträger sind an diesem Abend anwesend und zeigen Ausschnitte aus ihrem Programm. Insgesamt werden 8.000,- Euro an Preisgeldern vergeben. Drei gleichberechtigte Preisträger zu je 2.000,- Euro ermittelt die Jury. Nur die Besucher mit Abonnement für alle Veranstaltungen des Schlumpeweck erhalten eine Stimmkarte, mit der sie am letzten Wettbewerbstag die Publikumspreisträgerin oder den Publikumspreisträger bestimmen. Sieger ist, wer die einfache Mehrheit der Stimmen auf sich vereint. Auch der Publikumspreis ist mit 2.000,- Euro dotiert. Alle Preisträger erhalten zudem eine wertvolle Bronzeskulptur des Schlumpeweck, die von der Firma Kunstguss Eschenburg gestaltet wurde.
Die Moderation des Abends liegt 2016 in den Händen von Frank Sauer (Foto), der 2016 einen Jurypreis beim Schlumpeweck erhielt.

Ort der Veranstaltung

Kulturscheune Herborn
Austraße 87
35745 Herborn
Deutschland
Route planen

Die KulturScheune in der historischen Fachwerkstadt Herborn in Hessen hat sich als feste Anlaufstelle für Kleinkunstliebhaber und Veranstaltungsort für Feiern aller Art etabliert. Das kulturelle Schatzkästchen genießt in ganz Deutschland einen hervorragenden Ruf und ist sowohl bei Besuchern als auch bei Künstlern äußerst beliebt.

Seit der Eröffnung im September 2004 bietet die KulturScheune (kurz: KuSch) rund ums Jahr ein bunt gemischtes Unterhaltungs- und Veranstaltungsprogramm. Das kulturelle Leben und Geschehen hat durch die KuSch seitdem einen außerordentlichen Auftrieb erhalten. Im Süden Herborns gelegen ist der Bürgertreffpunkt leicht mit dem Pkw zu erreichen. Um das gesamte Gebäude stehen den KuSch- Besuchern genügend Parkmöglichkeiten zur Verfügung.

In der Kulturscheune Herborn kommt jeder Gast auf seine Kosten, denn als Hauptquartier der Herborner Heimatspieler, einer semi-professionellen Schauspielergruppe, und Spielstätte nationaler Kleinkunst-Stars ist ein abwechslungsreiches Angebot garantiert.