Preisträgerkonzert - Des 7. Hessischen Orchesterwettbewerbs

Bertramstraße 8
60320 Frankfurt am Main

Tickets from €12.00
Concessions available

Event organiser: Hessischer Rundfunk, Bertramstr. 8, 60320 Frankfurt am Main, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €12.00

Schüler / Studenten

per €4.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Ermäßigungen gelten für Schüler und Studenten.

Kinder unter 3 Jahre haben freien Eintritt ohne Sitzplatzanspruch.

Inklusive RMV-Ticket.
print@home after payment
Mail

Event info

Die sechs Preisträgerorchester des 7. Hessischen Orchesterwettbewerbs 2019 präsentieren sich im hr-Sendesaal mit ihren besten Werken.
Orchester aus den Kategorien Blasorchester, Big Band, Mandolinenorchester, Kammerorchester und Sinfonieorchester machen mit ihrem breitgefächerten Repertoire das Konzert zu einem einmaligen Erlebnis. Besonderes Highlight sind die speziell für den Orchesterwettbewerb komponierten Pflichtwerke zeitgenössischer Komponisten, die - passend zum Beethovenjahr 2020 – alle einen Bezug zum Komponisten aufweisen.
Freuen Sie sich auf einen besonderen Abend.

Mit dabei sind:
Con Favore des Mandolinen- und Gitarrenvereins 1923 Wickenrode e. V.
Kammerorchester am Schulischen Zentrum zur Förderung musikalisch Begabter
Sinfonisches Blasorchester der Stadtkapelle Karben e.V.
Studierenden Big Band Marburg
Vil-harmoniker
Young Symphonics Weiterstadt

Bildquelle: Merz Fotografie

Location

Großer Sendesaal des Hessischen Rundfunks
Bertramstraße 8
60320 Frankfurt am Main
Germany
Plan route
Image of the venue

Von Klassik- und Jazzkonzerten, Kinderveranstaltungen, Kabarett, Previews, Lesungen und literarischen Gesprächen bis hin zum Deutschen Jazzfestival, Fastnachtssitzungen oder Fernsehübertragungen bietet der Sendesaal des Hessischen Rundfunks mit seinem Foyer Raum für die unterschiedlichsten Veranstaltungen. Die besondere Qualität des 1954 eingeweihten und 1987/88 komplett umgebauten hr-Sendesaals, der mit hellem Naturholz getäfelt ist, liegt nicht nur in seiner hervorragenden Akustik, sondern auch in seiner Multifunktionalität: Er ist Konzertsaal, Proberaum und modernes Tonstudio in einem, hier arbeitet das hr-Sinfonieorchester und gibt zahlreiche Konzerte, hier werden aber auch regelmäßig CD-Produktionen realisiert. An seiner Stirnseite verfügt der hr-Sendesaal über eine Konzert-Orgel. Der Publikumsbereich bietet bis zu 840 Sitzplätze.