Portraitkonzert Felix Argast - Patrizia Argast und Regina Kabis, Gesang | Monja Sobottka, Rezitation | Matthias Stich, Saxophon | Johannes Götz, Orgel

Klosterhof
79271 St. Peter

Tickets ab 13,20 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Bezirkskantorat Hochschwarzwald, Klosterhof 2, 79271 St. Peter, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 13,20 €

Schüler, Studenten, Behinderte, Freiburg-Pass-Inhaber

je 8,80 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home

Veranstaltungsinfos

Am Sonntag, den 24. September findet um 17 Uhr in der Barockkirche ein Portraitkonzert mit Werken des Basler Komponisten Felix Argast statt.
Felix Argast komponiert seit Jahrzehnten Kirchenmusik, enorm ist die Spanne seiner bearbeiteten Formen und die Variabilität des Ausdrucks seiner Kompositionen. Den einen Pol bilden dabei Werke, die Formen populärer Kirchenmusik variieren, z. B. Spiritualbearbeitungen für Saxophon und Orgel, auf der anderen Seite schafft Argast meditative Stücke, deren Grundlage bedeutende Texte wie „Pater noster“, „Song for an angel“ und Texte von Franz von Assisi sind. Seine Werke haben Frische und Ausdruckskraft und sind verlegt beim Musikverlag Haas, Köln. Als Designer und Produktgestalter erhielt er viele internationale Auszeichnungen und Design-Preise. Der Komponist, der letztes Jahr 80 Jahre alt wurde, schreibt tonal, seine Musik ist entstanden aus der Praxis für die Praxis.
Die Ausführenden sind Patrizia Argast und Regina Kabis, Gesang; Monja Sobottka, Rezitation; Matthias Stich, Saxophon und Johannes Götz, Orgel.
Eintritt: 12 €, erm. 8 € zzgl. VVK; freie Platzwahl,
Vorverkauf bei bekannten Vorverkaufsstellen und www.reservix.de
Abendkasse ab 16:00 Uhr

Informationen: www.barockkirche-st-peter.de

Anfahrt