Pokey LaFarge

Am Karlstor 1
69117 Heidelberg

Tickets ab 23,00 €

Veranstalter: Kulturhaus Karlstorbahnhof e.V., Am Karlstor 1, 69117 Heidelberg, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitspreis

Normalpreis

je 23,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Bei Schwerbehinderten mit Ausweis (mit dem Zeichen B) ist die Begleitperson frei.
Bitte vorher beim Veranstalter anmelden.
print@home
Mobile Ticket
Postversand

Veranstaltungsinfos

Der in St. Louis beheimatete Sänger, Songwriter und Multiinstrumentalist schöpft aus der tiefen Quelle amerikanischer Musiktraditionen, um eine unverwechselbar eigene Musik zu kreieren, die eher zeitlos denn retro ist und Genregrenzen in einer Weise überschreitet, die die offenherzige Einstellung des Künstlers widerspiegelt.

Indem er seiner Musik Elemente von frühem Jazz, Ragtime, Country-Blues, Western-Swing und anderem einverleibte, hat LaFarge ein lebhaftes, zutiefst ausdrucksvolles Œuvre geschaffen. Durch seine umfassende musikalische Vision und sein Gespür für lebendige Geschichten hat er so etwas ganz Eigenes kreiert. Darüber hinaus genießt Pokey LaFarge die Reputation, ein unermüdlicher und einzigartig charismatischer Live-Performer zu sein, der mit seinen gefeierten Auftritten ein loyales internationales Publikum erobert hat.

Jack White, der seit langem ein Verehrer von Pokey LaFarge ist, brachte 2011 auf seinem Label Third Man Records die EP “Chitlin’ Cockin’ Time In Cheatham County” und 2013 das Album “Pokey LaFarge” heraus. Außerdem nahm er ihn als Opening Act auf seine Nordamerikatournee mit, als er sein eigenes Album “Blunderbuss” (auf dem Pokey als Gast auftauchte) live präsentierte. Im selben Jahr nahm Pokey LaFarge mit Vince Giordanos Nighthawks den Jazzstandard “Lovesick Blues” für den Soundtrack zu Martin Scorseses brillanter HBO-Serie “Boardwalk Empire” auf.

Im Frühjahr 2017 war Pokey LaFarge für zwei exclusive Shows in Deutschland, bevor im Mai das brandneue Album "Manic Revelations" erschien. Nun kommt er 2018 für eine ausgedehnte Deutschlandtournee zurück!

Videos

Ort der Veranstaltung

Kulturhaus Karlstorbahnhof
Am Karlstor 1
69117 Heidelberg
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Der Karlstorbahnhof in Heidelberg gehört zu den wichtigsten Kulturangeboten der Region. Kino, Theater, Konzerte und Kleinkunst finden sich in den Räumlichkeiten des alten Bahnhofgebäudes ein. Und das Programm lockt jährlich 100.000 Besucher zum Kulturzentrum.

Erst 1995 gegründet, gehört das Kulturhaus Karlsbahnhof zu den jüngsten soziokulturellen Zentren Deutschlands. Und dennoch ist es national und international hoch angesehen. Grund hierfür ist das breitgefächerte Angebot. Verschiedene Vereine haben sich unter dem Dach des Bahnhofs zusammengefunden, um Kunst und Kultur aus aller Welt nach Heidelberg zu bringen. Und nun darf man sich seit geraumer Zeit auf Konzerte, DJ-Events und Kabarett-Kleinkunst-Comedy-Veranstaltungen freuen. Hinzu kommen Sprech- und Tanztheater, sowie ein Filmprogramm fernab des Hollywood-Mainstreams. Diese Mischung aller Kunstformen macht den Erfolg des Kulturzentrums aus.

Der Karlstorbahnhof Heidelberg besticht durch tolles Ambiente und auserlesenes Programm. Durch die vielen verschiedenen Veranstaltungen ist für jeden zu jederzeit etwas Passendes dabei. Kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich selbst!